21 März 2012

OOTD und Metall im Körper :D

Heute hab ich endlich meine neuen Piercings bekommen. Das war echt ein Kampf, denn erst in "letzter Minute" (Okay, es waren 10 Minuten) hab ich erst entschieden, was es denn nun genau wird.

Zuerst wollte ich ja Orbitals machen an beiden Ohren.
Das würd so aussehn:
Quelle: http://community.tribalectic.com/Archives-Gallery-Orbital-22358



Da ich aber meine vorherigen Lobes gedehnt hab und ausserdem die 4 Löcher, die ich schon hatte, überhaupt nie symmetrisch waren, wollte ich dann nur links n Orbital und dann noch n Tragus (an diesem kleinen dreieckigen Knorpel vorm Ohr).
Weil ich aber auch mit nem Helix schon seeeehr lang liebäugele, hab ich mich nun für Helix und Tragus entschieden. So sieht das ganze nun aus:
Quelle: Mein eigenes Ohr :P
Also die beiden kleinen Stecker sind jetzt neu, das Loch vom Tunnel hab ich mit 10 Monaten bekommen, vor 2 Jahren angefangen zu dehnen. Sind nun 12mm. Das zweite Lobe hab ich seit ca. 2005 oder so. Weiß gar nicht mehr genau.


So. Weil ich natürlich bei meinem Piercingtermin auch gescheit aussehen wollte, hab ich mal in meinem nicht vorhandenen Kleiderschrank gekramt und diese Kombi hier rausgesucht:

Ja, ich weiß, ich bin fett und ich weiß auch, dass der eine Knopf da am Busen offen ist. Das macht der immer und NEIN, da spannt es nicht! Der Stoff ist einfach zu weich ._.

Bluse: H&M (vor 2 Jahren)
Jeans: Takko (Alter unbekannt)
Schuhe: Ballerina von Sketchers
Hausschuh neben mir: Deichmann xD

Ich guck n bissl dönig, aber wie findet ihr es ansonsten? Ich trag diese  Kombination im Frühjahr sehr gerne, werd mich wohl langsam nach mehr solcher Blusen umsehen müssen.....
Sagt mir eure Meinung!


Kommentare:

  1. Kannst du mit dem Tunnel eigentlich noch normale Ohrringe anziehen, oder sieht das nicht wirklich gut aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte sicherlich welche reinmachen wo jetzt die Stecker mit dem Karomuster sind. Habs aber noch nie getestet. Bei den Tunneln geht das eher ned.

      Löschen
  2. Die Kombi steht dir sehr gut. So eine Blus könnte ich jetzt auch gut brauchen oder überhaupt Blusen, die kann man auch so schön offen tragen.
    Hab dich lieb meine Mausi!

    AntwortenLöschen
  3. Nicht schlecht. Aber mich selbst kraust davor. hat sich so arg entzündet als ich mir auf beien Seiten zweites Ohrloch stechen lassen habe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich, als ich meine 2. Ohrlöcher das erste mal mit 15 bekommen hab, auch. Habs dann n Paar Jahre später neu machen lassen. Ich brauch die Schmerzen ab und zu :D
      Das Tragus ist überhaupt ned schlimm, aber das Helix kneift mich immer noch ._.

      Löschen
  4. Das erste sieht wirklich spannend aus, ich glaube ich muss mal wieder meine Ringe raussuchen und irgendwie in die Ohlöcher reinquälen.... Die Bluse ist wirklich hübsch, aber ich persönlich bin nicht so der Blusentyp, dabei hätte ich so gerne eine Rotkarierte zB. Näh doch einfach das Knopfloch etwas enger, dann hat der Knopf keine Chanche mehr frech zu werden ^^
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werd ich wohl tun müssen. Bei Kleiderkreisel meinte schon eine: Einfach offen lassen, den da drüber auch. Zur Not n Top drunter. Ich glaub das mach ich eher. Ich bin totaler Näh-Legasteniker xD

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)