10 August 2012

Freitags-Nägel - Color Blocking Chevron Nails

Heute habe ich irgendwie direkt mal 2 Trends in einem Nageldesign verbunden. Zum einen das Color Blocking, was momentan in allen Bereichen , in denen man Trends setzen kann, also Kosmetik, Klamotten und Nägel, findet und zum anderen Chevron Nails.

Benutzt habe ich
Catrice Cucuba Sunny Side
Biocura Fliederzauber (der von Aldi Nord ;) )
Catrice Cucuba Reggaeton
ausserdem wie immer Base und Top Coat
Tesafilm (am besten den matten!)

Die Vorgehensweise ist denkbar einfach.

Nach dem Auftrag des Base Coats werden alle Nägel in der Grundfarbe, hier Sunny Side, lackiert. Optional kann man nach einer kurzen Antrockenzeit jetzt eine Schicht schnelltrocknenden Top Coats (z.B. Seche Vite) auftragen. Jetzt klebt man von dem Tesafilm nicht zu große Stücke in V-Form (etwa 90°-Winkel) auf. Am besten bereitet man sich das schon vor und klebt diese Schablonen schon mal an den Tisch oder so. Je schneller man arbeiten kann, desto sauberer wird es im Idealfall.
Am besten beklebt man schon mal alle 5 Finger einer Hand, oder auch nur einen Akzent-Nagel, wenn einem die ganze Hand zu viel ist, lackiert dann die Innenseite des Tesa-V mit dem nächsten Lack, bei mir der Fliederzauber) und zieht das Tesa sofort vorsichtig wieder ab. Am besten beginnt man an der Spitze des V und zieht dann nach vorne. Optional wieder einmal schnelltrocknenden Top Coat, ansonsten sehr gut trocknen lassen.
Die ganze Prozedur mit dem Tesa macht man jetzt ein Stück weiter vorne mit einer anderen Farbe nochmal.
Zum Schluss noch mit einer reichlichen Schicht Top Coat versiegeln. Nicht vergessen, an den Nagelspitzen entlang zu fahren, dann gibt es nicht so schnell Tipwear :)

Fertig ^__^

Wie ihr sicher schon gesehen habt, ist meine Fotohand heute ausnahmsweise mal die rechte. Die ist mir, man glaubt es kaum, besser gelungen als die linke. Die war quasi meine Probehand. Normalerweise ist es so, wenn es links gut aussieht, wird es rechts auch ganz okay.... links ist diesmal eine einzige Mackenlandschaft :/ Am kleinen Finger blieb Lack am Tesa hängen (=Dellen), am Zeigefingerhabe ich das zweite V schief aufgeklebt. Was mehr als bescheuert aussieht. Aber um alles neu zu machen, war mir dann auch zu schade! Aber ihr bekommt es halt nicht zu sehen :P

Habt ihr auch schon mal Chevron Nails gemacht? Und wie gefällt euch meine Farbkombi?



Kommentare:

  1. Tolles Nageldesign! Die Farbkombi gefällt mir supergut!

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

    AntwortenLöschen
  2. wow das ist wirklich schön geworden!
    der aldi lack ist ja mal der hammer!

    --
    http://sportelicious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh ja! Bin echt froh, dass mir eine Bekannte den besorgen konnte. Ich hab nämlich nur Aldi Süd D:

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)