14 Juni 2012

Gegenseitiges Verfolgen? - Nein danke!

Gestern bin ich über Umwegen auf dem Blog von Maja gelandet, die momentan eine tolle Aktion ins Leben ruft!

Vielleicht ist es euch auch schon mal passiert, dass ihr im Dashboard seht "Woooow, cool! Ein Kommentar!" Und dann ist es nur sowas wie
"Toller Blog, ich folge dir jetzt. Du mir auch?"
"Sollen wir uns gegenseitig verfolgen?"
Da sag ich "Nein danke!"
Ich habe zwar erst knapp 80 Leser, aber die sind freiwillig hier. Vor meinem Gewinspiel waren es 50, durch die weite Werbung und vll auch durch meine sporadischen Besuche bei Blogzug sind die Zahlen etwas gestiegen. Das freut mich natürlich, denn jeder kann sich selbst aussuchen, ob er mir folgt oder nicht ;)

Natürlich sind 80 Leser nun wirklich nicht viel, wenn man sich im Gegensatz mal große Blogs wie Innen und Aussen oder Funnypilgrim anschaut, die je über 2000 Leser kommen. So erfolgreich werde ich wohl nie sein, aber das stört mich auch nicht.  Klar, wäre schon toll, mal irgendwo hinzugehen und jemand kommt entgegen und sagt "Heeeey, du bist doch die Sarah von Purple-Sensations! Ich lese deinen Blog!", aber dafür mach ich das ja nicht. 
Ich blogge, weil ich einfach Spaß daran hab und mich gern mal präsentiere und mein fortschreitendes Können zeige. Ich bin kein Profi (siehe auch mal wieder mein letztes Nageldesign :/), aber ich hab total Spaß daran und freue mich immer wieder über eure Kritik.

Aber ich schweife ab!
Was bringen mir 500 Leser, die nur hier sind, weil wir uns gegenseitig verfolgen? Die lesen meinen Blog dann ja nicht wirklich und haben nur abonniert, damit die Zahlen "stimmen". Von denen könnte ich keine Hilfe erwarten! Ich habe lieber Leser, die wirklich hier sind, bei mir sind und mir sagen, was sie von meinen Looks halten! Und natürlich bin ich keinem böse, wenn mal was negatives kommt!

Solange ihr nur hier seid, weil euch mein Blog gefällt!

Der Button stammt übrigens von Larissa!



Kommentare:

  1. AMEN!!!

    meine bescheidenen 27 sind auch alle freiwillig und ich bin stolz drauf :)

    AntwortenLöschen
  2. oh man ... ja das kenne ich auch :-D habe auch lieber ein paar wenige die aber aktiv sind.

    AntwortenLöschen
  3. ...und ich Naivling dachte wirklich, dass die Mädels sich interessieren, so langsam wird das wohl zur Plage...

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Beitrag!

    P.S. ich würde erwähnen, dass die Buttons nicht von mir, sondern von Larissa (thatssooriginal.blogspot.com) sind, da es vllt. zu Missverständnissen kommt :P

    AntwortenLöschen
  6. Mach ich dann. :)
    Hab übrigens deinen doppelten Kommi gelöscht. Nicht wundern ;)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr wahre Worte! Bin auch der Meinung, dass das überhaupt nicht sinnvoll ist und ich lese auch automatisch ungern Blogs, die sich scheinbar über ihre Leserzahl profilieren möchten. Da ist mir ein Blog, der mehr Wert auf seinen Inhalt legt, viel lieber :)

    Liebe Grüße, Leni

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)