05 Oktober 2012

Freitags-Nägel - Nail Art Challenge GRÜN: Yodel, my Aztec Miami Star!

Man könnte sich mal wieder fragen, wie ich auf den Namen für das heutige Nageldesign komme.... klingt n bissl bescheuert, nicht?
Eigentlich kam das daher, weil ich nicht wusste, wie ich das Muster nennen sollte, was ich kreiert habe und manche Beauties, wie zum Beispiel die süße Betty, benennen ihr AMUs oder so mit Hilfe von Namensbestandteilen der benutzen Produkte.

Meine Hauptakteure sind heute diese hier:
Und zwar:
Yodel me on my  Cell von OPI
Be Aztec von Catrice (aus der UpperWILDside LE)
Miami Vice von Only you (Ihr erinnert euch vielleicht an meinen Einkauf in Oberhausen) und
Rising Star von OPI
Klar soweit? ;)
Ausserdem habe ich mal meine Basics heute geändert: Base Coat ist das Calcium Gel von p2 und Top Coat der Klarlack aus meinem Oberhausen-Einkauf, der ja angeblich schnelltrocknend ist.... Ich find ihn so mittel von der Trocknungszeit, aber ansonsten find ich ihn bis jetzt ganz passabel :)

Und bezüglich des Aztec passt das sogar ein bisschen zu meinem Design, oder auch Chevron Nails... ich weiß es nicht.
So sieht es jedenfalls aus:




Nachdem ich den Catrice Lack schon aufgetragen hatte, fiel mir auf, dass heute eeeeeeigentlich Orange dran gewesen wäre in der Challenge. Aber weil ich in der letzten Zeit so viel mit Rot gearbeitet habe und ich die ganze Woche im Kopf hatte, es wäre jetzt Grün an der Reihe, hab ich das kurzerhand umgedreht *hüstel* Orange kommt dann in 2 Wochen :P

Die Linien sind nicht die geradesten.... mein Nail Art Pinsel ist irgendwie so lang, also die Haare (Borsten kann man da schon gar nicht mehr sagen, die sind ja ungelogen 3cm lang Ö_Ö) und damit finde ich sie sehr schwierig zu handhaben.... muss mir mal gescheite Pinsel bestellen. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit meinem Design. Ist mal was anderes und ich persönlich hab genau sowas noch nirgends gesehen..... die Idee mit den Dreiecken ist sicherlich nicht meine, ganz klar.... aber... ach egal :D Hab den Faden verloren...

Der YMOMC hat mich übrigens ziemlich veräppelt. Im Dämmerlicht in unserem Schlafzimmer sah der definitiv grüner aus als auf den Bildern, ebenso der Miami Vice (der sah übrigens auch im Laden grüner aus). Naja, den Miami Vice könnte man vll als Petrol/türkis bezeichnen, wenn man ein Auge zudrückt und der YMOMC hat immerhin grünen Schimmer!
Und immerhin ist die Hauptfarbe des Designs eindeutig grün und darum hoffe ich, dass ich die Anforderungen für "Grüne Nägel" erfüllt habe :)

So, Mädels, jetzt mal "Butter bei die Fische".... Wie würdet ihr mein Muster bezeichnen? Eher Aztec  (sehr abgespeckt) oder eher Chevron? Oder ne Mischung aus beidem?

Kommentare:

  1. Nja, das mit dem Pinsel kenn ich. Hab den von essence, der besteht gefühlt aus drei langen Fäden, mit denen man kaum umgehen kann. ^^ schon nervig *lach*
    Also, da ich weder von Aztec noch von Chevron eine Ahnung hab, sag ich einfach mal: Es sieht gut aus, egal was es jetzt letztendlich ist :D
    LG

    AntwortenLöschen
  2. *lach ok nein ich hab sie schon öfters gezeigt, das sind beide meine NICHTEN. Sprich sie hält ihre Schwester im Arm. Ich hab mich wohl eher komisch ausgedrückt :D

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsche Farben hast du benutzt! Und das sage ich sogar, obwohl ich normalerweise kein Grün auf den Nägeln mag, jedenfalls nicht so helles ^^

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist das ja mal ein ganz besonderes Lob von dir. Vielen Dank dafür!

      Löschen
  4. Gefällt mir sehr sehr gut! Das Muster ist toll :)
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)