07 Dezember 2012

Freitags-Nägel: Polka Dots mit Essie Butler please

Es ist wieder Freitag und Zeit für ein neues Challenge Nail Art. Dieses Mal war die Aufgabe, Polka Dots zu machen. Gar nicht so meins, aber ich wusste genau was ich wollte und die LE von essie kam mir gerade recht!

Ich zeige euch einfach, wie die letzten Male, das Ergebnis und erkläre dann kurz, was ich wie benutzt habe :)
 
Irgendwie wird das Design dem wunderbaren Blau nicht gerecht :/
links ist ausnahmsweise meine Hass-Hand :(
1. Als Unterlack verwende ich seit dieser Woche essie Grow Stronger. Davon eine Schicht lackieren.

2. Dann werden die Nägel mit je 2 Schichten essence Colour&go 127 I love bad boys und essie butler please bepinselt. Und zwar so, dass Zeige- und Mittelfinger die jeweils andere Farbe bekommen. An der anderen Hand werden die Farben gewechselt.

3. Mit einem mittleren Dotting Tool werden nun in versetzten Reihen Punkte aufgesetzt. Ich empfehle, in der Mitte anzufangen und sich dann zu den Seiten weiterzuarbeiten.

4. Zuletzt den obligatorischen Top Coat. Bei mir kam der essence Better than Gel Nails Top Coat in 2 Schichten zum Einsatz.

Und das wars auch schon.

Wie findet ihr das Design und Polka Dots im allgemeinen?

Kommentare:

Sagt mir eure Meinung ;)