11 Juni 2013

Maxirock olé!

Nachdem ich letzte Woche eine Menge Bein zeigte, wollte ich heute mal das genaue Gegenteil! Bei Mia sah ich das Outfit mit Maxirock und Bauchfrei-Top. Mit letzterem konnte ich nicht dienen, aber ich erinnerte mich daran, dass ich letztes Jahr einen Maxirock gekauft hatte. Da ich heute einen Termin hatte und damit einen Grund, die Jogginghose mal beiseite zu legen, war mir sofort klar, was ich tragen würde ^^

Wundert euch bitte nicht über zweierlei Hintergrund. Auch wenn ich jetzt den Hausflur als vorläufige Fotolocation auserkoren habe, musste ich dort recht schnell "flüchten", da der Vermieter unterwegs war und ich da dann nicht so die Lust drauf hatte *g*
An den Posen und vor allem dem Gesichtsausdruck muss ich aber definitiv noch arbeiten. Ich bin nach wie vor ordentlich verkrampft D: Hat da jemand Tipps für mich? ^^

Shirt: Bravissimo
Rock: adidas NEO, selbst schwarz gefärbt
Schuhe: Deichmann, Graceland (auch wenn man die eh nicht sieht  xD )
Uhr: Fossil

Bravissimo ist übrigens eine britische Marke, die sich damit auseinander gesetzt hat, dass Frauen mit großer Oberweite nicht zwingend auch eine breite Taille haben müssen. Ich trage das Deep Scoop Neckline Pintuck Top in der Farbe Aqua, soweit ich mich recht erinnere. In weiß hab ich das auch noch mal. Die Größen beinhalten nicht nur die normalen britischen Größen, sondern auch noch eine Buchstabenkombi (RC = Really Curvy oder SC = Super Curvy), durch die gewährleistet ist, dass das Oberteil am Bauch nicht sitzt wie ein Sack :)

 Mein Make Up war heute, weil es hier doch echt warm ist, wenig deckend und schlicht gehalten. Und bei einem Besuch beim Arzt muss man ja auch nicht unbedingt übertreiben.

 
MAC Matchmaster Foundation 1.0
essence MattifyingCompact Powder
essence Floral Grunge Blush "Be Flowerful"
Alverde transparentes Augenbrauengel
Urban Decay Lidschatten "X"
Astor Perfect Stay Eyeliner "black"
Manhattan Super Size Mascara
Astor Color Last VIP Heidi "Crazy"


Mögt ihr Maxiröcke auch so sehr?

Kommentare:

  1. Wow also ich finde der Maxirock steht dir richtig gut. Das streckt auch unheimlich. Wirklich toll! LG Ani

    AntwortenLöschen
  2. toll, dass man so viele outfits von dir sieht :)))
    erst einmal ein riesiges wooooowiwooow für das tattoo. das ist sagenhaft!

    das shirt gefällt mir auch gut und der sportliche rock auch, aber wenn die maxiröcke nicht direkt unter den brüsten oder wenigstens in der taille beginnen, dann find ich die silouette immer so abendkleid-mäßig, obwohl da hat die obere kommentatorin natürlich recht ... es streckt dann auch sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sabina :) (natürlich auch an Ani_Rose ^^)

      Ich gebe dir Recht, dass ein High Waist Rock vielleicht schöner wäre. Allerdings ist dieser hier nicht dafür ausgelegt (habs mal vrsucht. Meine Taille ist verhältnismäßig schmal und so weit ließe sich der sehr stabile Bund nicht schnüren). Ich werde aber definitiv mal nach einem höher geschnittenen Rock Ausschau halten :)

      Löschen
  3. Du hast so eine tolle Hupen-Taille-HüfT-Porpotion *__*

    Der Maxi-Rock steht dir hervorragend!!!

    Als ich Angefangen habe zu meiner lieblingsmusik zu Posen, wurden meine Gesichtszüge sehr locker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe vielen Dank ^^

      Hmm, wenn ich im Wohnzimmer fotografiere, kann man das ja bringen, aber ich kann ja schlecht das ganze Haus beschallen ^^ Ansonsten prima Idee, danke :)

      Löschen
  4. Ui, das ist ja eine hübsche Kombi, steht dir sehr gut!
    [Und da ich letztens durch alte Beiträge von dir gehuscht bin: Toll auch, wie du deine Figur geformt hast =) Du hast eine tolle Figur!]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^

      [wie wo was formen? ich hab kein Corset an, enn du das meinst oO]

      Löschen
    2. Hmmm, ich weiß nicht, auf den alten Bildern sahst du...unförmiger aus, eben anders...
      Ok, ich mach es anders:
      Boah, hast voll abgenommen, oder? :D

      Löschen
    3. Abgenommen auch, ja. Aber die Grundform hatte ich schon vorher. Ich mach jetzt einfach mehr aus mir. Trage auchmal körperbetontes trotz meines Gewichts und verstecke mich nicht hinter Schlabbersachen. Naja, nicht nur ^^. Manchmal muss es auch Schlabber sein xD

      Löschen
  5. Mir gefallen deine Outfits von mal zu mal besser. Ich finde der Rock steht dir fantastisch. Und anders als Sabina mag ich es wenn Röcke auf der Hüfte sitzen ^^ nur die Pinke Schnürung irritiert mich irgendwie etwas. Nichts desto trotz, ich mag's :D und beneide deine schmale Taille, das sieht so klasse aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott ja, die Schnur xD
      Der Rock war ursprünglich hellblau oder so, ich weiß es nicht mal mehr genau. Ich hab das halt slebst eingefärbt, aber die Schnur ist irgendein Kuststoffmaterial, das hat die Farbe nicht angenommen >_<

      Und danke

      Löschen
  6. oh gott ich mag deine taille *_* schönes outfit.
    mach weiter so !!!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Mir persönlich gefallen keine Röcke... Egal an welcher Frau und in welcher Größe ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht einfach super aus!
    Ich liebe lange Röcke, hab selber leider nur zwei (haha, in schwarz), die die Bezeichnung bei mir verdienen. Ich hab einfach zu lange Haxen :/ Was bei anderen ein Maxirock ist, hört bei mir oft schon am Knöchel auf XD Hochwasser-Rock, das schaut's doof aus.

    Und das Shirt *hach* Steht Dir hervorragend! Die Farbe ist der Knaller und es sieht wirklich super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre längentechnisch bei mir auch so, wenn ich den Rock da trahen würde, wo er hingehört, statt echt grenzwertig auf der Hüfte xD

      Löschen
  9. Sehr hübsche Kombination, steht dir wirklich hervorragend!
    Leider kann ich Maxiröcke nicht tragen, ich bin viel zu klein und müsste die mindestens um 20cm kürzen, das ist mir dann zuviel Aufwand. Ich find dich richtig richtig schick und so hübsch liebe Sarah!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^

      Naja, ich bin immerhin 1,73m groß, da geht das schon *g* Und ich trage den Rock schon ziemlich auf der Hüfte, weil ich sonst eher einen Hochwasserrock habe xD

      Löschen
  10. Lange Röcke sind toll, sieht sehr schick aus! Ich wollt dich mal was zum Kaschmir Rot fragen, ist das eher pinkstichig oder eher orangestichig? Also kühl oder warm? Auf deinen Bildern sieht es mal so, mal so aus;)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)