03 Juli 2013

Ein bisschen Laien-Fotografie - Teil 2

Natürlich hatte ich nicht nur die Canon dabei, sondern auch mal wieder meine alte Finepix 100 von Fujifilm. Die hat uns jeden Tag begleitet, sodass ich euch noch ein paar kleine Eindrücke aus Wien zeigen kann.

Ich muss gestehen, ich bin selbst überrascht, dass die Kamera doch mehr kann, als ich immer dachte. Die Bilder sind tatsächlich besser geworden als erwartet! Ich hoffe, sie gefallen euch :)

Das berühmte Riesenrad im Prater
Faszinierende Achterbahn. Wir sind aber nicht darufgegangen, das ist nichts für mich D:
Mit dieser U-Bahn gings immer zum Hotel zurück
Der Kringel in der Mitte markiert das Dach des Hotels. In weniger als 5 Minuten war man von der U-Bahn aus da ^^
Die U-Bahn-Station. Die Baustelle im Hintergrund war letztes Jahr auch schon. Aber es wird ^^
Ich finds herrlich, dass es in Wien so viel alte Architektur gibt. Ich liebe Jugendstil-Häuser! Das hier steht am Naschmarkt
Der Stefansdom
Ich weiß nicht mal, wie die Straße heißt D: Ich bin ein schlechter Tourist! Könnte aber der "Graben" sein
Hach ich liebe den Laden. Die hatten Sale *_* Meine Beute zeig ich euch noch!
Tolle Wolke ist toll
No comment. Musste auch mal sein :D Ich liebe ihn ^^
Da kam der Dr Who Fan in mir durch :D
Mein allererster Cupcake im Gerstner. Die waren früher Hofzuckerbäcker der KuK Monarchie
Mein Mann hatte die Gerstner-Torte. Schmeckte auch gut
Die Nationalbibliothek, wenn ich das noch richtig im Kopf habe
Der stand davor. Stellt wohl Kaiser Josef II. dar
Ein Blick über den Platz vor der Bibliothek. Im Hintergrund das Gebäude mit der Kuppel ist das Naturkundemuseum
Das Rathaus
Wiederum wundervolle Architektur
Nochmal das Rathaus. Das Festival begann erst abends. Man hätte toll essen können, aber Mann wollte nicht :(
Die Türme des Stefansdoms. Wunderschön, oder?
Ganz ehrlich. Ich freu mich schon total auf nächstes Jahr, denn dann wollen wir wieder nach Wien fahren. Naja vielleicht wird es auch eine andere Stadt, aber Wien geht immer ^^ Wunderschöne Stadt, leckeres Essen und Sprachprobleme gibt es höchstens mit anderen Touris ;D

Das Tolle dieses Jahr war, dass wir ganz zufällig einen Gutschein auf der Straße angenommen haben, der zu einem Lokal gehörte. Mit diesem Gutschein sollte man ein Wiener Schnitzel mit  Pommes für 7,90€ kriegen, was echt günstig war. Das ganze war eine Bar mit Restaurant, leicht dunkel und ect gemütlich. Als wir uns am Tisch ein bisschen umgesehen hatten, wurde mir durch ein bestimmtes Schild langsam aber sicher klar, dass ich 2005 auf meiner Abschlussfahrt in der 13. Stufe in demselben Lokal gegessen hatte ^^ Den genauen Wortlaut kenne ich nicht mehr, aber es gibg darum, dass im Sommer 1945 umgebaut wurde und bald die Neueröffnung sei. Das hatte ich damals auch gelesen und fand es toll, dass sie das Schild noch hatten. Das Schnitzel war übrigens fantastisch! Zwar nicht original aus Kalb, sondern aus Schwein und damit "nur" ein Schnitzel Wiener Art, aber zart und saftig. Omnomnom....

Wart ihr schon mal in Wien?

Kommentare:

  1. kommt doch mal nach graz - ich würd mich als reiseführerin anbieten! :)

    AntwortenLöschen
  2. :) Haaa, wir waren auch zur Abschlußfahrt in Wien. War super, leider hab ich davon zuwenig Bilder (Digicams hatte damals kaum einer XD) und weiß allgemein nicht mehr sooo viel. Außer, dass wir im Zoo waren, die Hofburg angeschaut haben, irgendeinen Gruftkeller, aufm Prater nix los war (also alles zu) und ich meinen Rock in der Rolltreppe eingeklemmt hatte... Und der Feuerwehreinsatz am letzten Abend XD Manmanman, das ist über zehn Jahre jetzt her...
    Ich sollte wohl mal wieder hinfahren :D
    Tolle Bilder! Jetzt hab ich Bock auf Schnitzel und Schokotorte XD (und nichts davon im Haus *buhu*)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Schokoschokoschokoschokotortetortetortetorte ICHWILLAUCH :D
    Das sieht so lecker aus OMG :D
    Schöne Bilder sind das geworden, sieht so aus, als hättet ihr eine gute Zeit gehabt :)

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Bilder. Ich liebe Wien :) War vorletztes Jahr mit meinem Mann dort,es war wunderschön. Besonders auf dem Prater, sind auch mit dem Riesenrad gefahren. Unvergesslich schön.....

    AntwortenLöschen
  5. Der Cupcake sieht ja verdammt lecker aus!
    Leider waren wir nur eine Nacht und haben von Wien nicht viel gesehen, da der erste Tag fürs Naturkundemuseum drauf ging (da wollte unbedingt mein Freund rein) und der zweite Tag für Schluss Schönbrunn + Tierpark (Schloss Schönbrunn wollte ich und Tierpark wollten wir beide) :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich war noch niemals in Wiehien...

    Die Bilder sind sehr schön urlaubig, nur der grüne Cupcake macht mir Angst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Angst, das kommt nur von der Sorte "Pistazie" ^^

      Löschen
  7. Das sind echt tolle Bilder*-* ich war dort leider noch nicht...
    In die Achterbahn wäre ich gegangen xD

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)