01 Juli 2013

Schönbrunn - Ein bisschen Laien-Fotografie

Das mit dem Bloggen aus Wien hat wohl nicht so geklappt. Wir haben es nicht geschafft, das Internet auf dem extra eingepackten Laptop ans laufen zu kriegen. Um so mehr habe ich natürlich jetzt nachzuholen. 

Im Gegensatz zu den letzten Wochen, in denen ich von der Arbeit freigestellt war (lange Geschichte, ich war nicht arbeitslos, musste bloß nicht hingehen ^^), habe ich jetzt nicht mehr fast jeden Tag Zeit zum bloggen. Ich habe heute eine zweite Ausbildung als Zoofachverkäuferin begonnen und da bin ich meist bis 20 Uhr und länger im Laden. Durch die Fahrzeit, gelegentliche Einkäufe nicht eingerechnet, bin ich dann oft erst um 21 Uhr daheim. Da hat man natürlich abends meist anderes zu tun ^^ Vorteil ist aber, dass ich morgens viel später los muss als früher, sodass ich hoffentlich mal wieder mehr Make Ups posten kann. Morgens Fotos machen und den Blogpost abends beenden dürfte klappen ;) Freitagsnägel wird es jedenfalls bis auf weiteres nicht geben!

So, jetzt aber zum eigentlichen.
Wie gesagt war ich ein paar Tage mit meinem Mann in Wien. Einen Tag haben wir komplett in Schönbrunn verbracht oder besser gesagt im Tierpark dort. Von vorne herein habe ich dafür die Spiegelreflex eingepackt und möchte euch jetzt einfach mal ein paar der besten Fotos zeigen. Die sind sicher lange nicht das, was man von einem guten Fotografen erwarten würde, aber es hat mir viel Spaß gemacht und ich habe noch viele weitere Fotos auf dem Rechner, die aber für die Öffentlichkeit nicht wirklich gut genug sind.

Mir ist bewusst, dass vielen Zoos und Tierparks auf Grund der beengten Verhältnisse in den Gehegen zuwider sind. Lasst euch bitte gesagt sein, dass der Tierpark Schönbrunn aber im Gegensatz zu den meisten andren dieser Einrichtungen, in denen ich gewesen bin, wirklich sehr großzügige Gehege und auch viele Rückzugsmöglichkeiten für die Tiere bietet. Vielleicht mögt ihr euch einfach mit mir an den Ergebnissen erfreuen, die mir oft durch schöne Zufälle gelungen sind ^^

Ich hab natürlich nicht notiert, was welches Tier ist. Wenn ich die Bezeichnungen noch weiß (was sehr selten ist), setze ich sie dazu. Ansonsten lasst es einfach auf euch wirken ;)

Der offizielle Zugang zu Schloss Schönbrunn
Aus dem herrlichen Rosengarten. Wie das geduftet hat *_*


 
Bartagame

Trotzdem waren die Pandas super beliebt. Keine Chance, an die Scheibe zu kommen für ein gutes Bild
Axolotl :D Ich liebe die Viecher
Die hier kenn ich nur als Trilobit. Im Tierpark hatten sie einen andren Namen, aber es gibt sie seit der Urzeit :D
Dooooriiiiii :D
Qualle :D
Pfeilgiftfrosch
Ich will Makro-Linsen!
Die hatte kein Gehege, sondern kroch auf einem Schild umher :D Das Bild musste einfach sein ^^
Ne Schnecke in einem Aquarium

Das Eichhörnchen läuft in einem Waldstück rum und ist handzahm *_*
Zwergotter
Nochmal Zwergotter. Das sind dann so Tiere, wo sogar mein Mann entzückt quiekt ^^
Gepard. Das Gehege ist wirklich RIESIG und man hat eine Art Seilbahn reingebaut, an dem seit Futter mit ca 80km/h durch die Gegend gezogen wird, damit er "jagen" kann
Arktischer Wolf. Auf einmal hat das Rudel aus dem nichts zu Heulen begonnen. Gänsehaut bis unter die Füße Ö_Ö
Ich hoffe, die Bilder gefallen euch! Leider war es oftmals, entweder durch Absperrungen oder andere rücksichtslose Besucher, nicht möglich, nah genug an die Gehege zu kommen, um die Gatter mehr oder minder auszublenden oder Spiegelungen an den Scheiben zu vermeiden.

Kommentare:

  1. Das nach dem Eichhörnchen ist eine Hoya, bzw. Wachsblume XD Soviel weiß ich grad noch.
    Wirklich tolle Bilder! Ich hatte ja gehofft, dieses Wochenende das neue Affenhaus in der Wilhelma zu sehen, aber das hat schon wieder nicht geklappt. Dabei hatte ich auch extra die dicke Kamera eingepackt XD
    Ich mag ja Zoo-Fotos. Die Otter sind echt zum quietschen!
    Nur die Nacktschnecke, die find ich doof. Liegt aber an der Art, nicht am Foto *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah cool, danke ^^ Die wuchs in dem Regenwaldhaus einfach so vor sich hin, ohne Beschriftung xD

      Haha ich mag Nacktschnecken irgendwie, find die faszinierend.Und wie die da auf dem völlig senkrechten Plastikdingens hockte, zu geil xD

      Löschen
  2. [Erst einmal einen guten Start in deinen neuen Abschnitt =) Tschakka!]

    Schöne Bilder! Ich gehe auch gern in den Zoo, manche Zoos, weg eben =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder! War auch schon im Tierpark Schönbrunn und würd auch gern nochmal hin, da wir im Februar damals waren und das Wetter dementsprechend war...

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)