28 August 2013

Balea Soft Creme

Vor ein paar Wochen war ich eine der glücklichen, die von dm und balea ein Probierset mit neuen Cremes zugeschickt bekamen um diese zu testen. Aus den 4 Produkten hat sich für mich ein Favorit herauskristallisiert, den ich euch heute näher zeigen möchte. 


Eigentlich creme ich mich so gut wie nie ein und ich mussste mich anfangs richtig  überreden, den 250ml Topf zur Hand zu nehmen. Meist vergesse ich einfach nur, Creme zu verwenden, daher habe ich die Produkute nun an einen Platz im Bad gestellt, wo ich sie einfach nicht mehr übersehen kann. Im Regal sind sie nämlich aus den Augen, aus dem Sinn, und dann ist das testen natürlich schwierig!
 

Ich gehörte glücklicherweise zu den Mädels, bei denen die Produkte absolut heil ankamen. Schön fand ich, dass die Cremetöpfe mit einer Folie versiegelt waren! Sehr gut! Der Schraubdeckel verhakt sich nicht und schließt das Produkt recht dicht ab, so dass man auch beim Transport kaum Angst vor Auslaufen zu haben braucht.
Die Soft Creme wird ihrem Namen gerecht. Die Textur ist ein wenig gel-artig, nicht zu fest oder gar fettig. 
HIER geht es übrigens zu der entsprechenden Seite auf Codecheck.
 

Ausserdem absolut ergiebig! Die Menge, die ich auf dem Bild am Finger habe, reicht für einen kompletten Unterarm.  
Man kann sich nach dem Eincremen eigentlich direkt anziehen, denn die Creme zieht super schnell ein, ohne fettige, klebrlige oder andere störende Rückständ ezu hinterlassen. 


Besonders mag ich auch den Duft der Creme, Er ist recht dezent und verfliegt auch schnell. Er erinnert ein bisschen an Nivea, ist aber noch etwas neutraler gehalten und ich bilde mir ein, dass der Duft auch ein Stückweit die tolle intensive Pflegeleistung repräsentiert. 




Kommentare:

  1. Die Creme ist relativ ergiebig - ja - aber ich nutze sie zB, um die Hände einzucremen und dafür brauche ich mehr, weil ich mich sonst nicht gepflegt genug fühle. Ich bin allerdings auch jemand, der an den Händen oft und viel Creme braucht :D

    AntwortenLöschen
  2. Auch das Produkt, zu dem ich aus dem Paket am meisten greifen bis jetzt :) Komplett eincremen mach ich grad selten (da ich das nivea-dusch-creme-zeug grad verwende), und vergess das auch recht häufig. Aber der Tigel steht immer in Sichtweite am Bett und durfte jetzt auch mit zu den Eltern :) Grad für schnell was eincremen super. :)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)