08 August 2013

Mal wieder ein ernsthafter Einkauf bei dm!

Dass ich das letzte mal bei dm war und "groß" eingekauft habe, ist schon eine ganze Weile her. Das meiste hatte mich schlichtweg nicht angesprochen, viele Sachen bekam ich zugeschickt und so weiter. Doch am Montag, meinem freien Tag, bin ich zum nächstgelegenen dm gepilgert (ist jetzt mit der neuen Arbeit nicht mehr ganz so leicht), weil ich eines hauptsächlich anstrebte. Dazu aber später noch mehr ^^ Ich zeige euch einfach in gewohnter Manier meinen Einkauf ^^

Entschuldigt bitte, dass die Bilder echt grottig sind teilweise. Irgendwie war ich nicht in der Lage, was besseres zu Stande zu bringen xD


Ich glaube, wir wissen inzwischen alle, dass ich ein Essie-Süchtling bin. Das Naughty Nautical Set ist zu knallig, um auf Arbeit getragen zu werden, aber ich hab ja auch irgendwann mal Urlaub :D
Daneben seht ihr den berühmten "Sugar Daddy" stehen. Lange hab ich ihn ignoriert, doch ein Instagram-Bild von Mia zeigte mir, wie perfekt dieser Lack für einen natürlichen French-Look ist! Daher durfte er endlich bei mir einziehen!
Swatches von den Naughty Nauticals findet ihr übrigens bei Nyxx!


Ich muss gestehen, ich habe mich mit den Pressemitteilungen von essence und Co nicht weiter befasst, als es um die Auslistung ging. Aber als ich das "95ct" Schildchen bei meinem liebsten Lieblings-NLE sah, war ich zutiefst schockiert! Wie kann man den nur aussortieren?? Nur noch eine Flasche stand im Regal und die wurde auch prompt meine!
Der Pinsel ist aus der  L'Afrique C'est chique-LE von Catrice. Keine Ahnung, eigentlich finde ich den nicht mal schön, aber ich habe inzwischen so viele Blushes, da schadet es nicht, viele Pinsel dafür zu haben!


Und noch zwei Beutestücke aus der recht hübschen Catrice-LE. Die Lacke und die Lidschatten gefielen mir nicht so sehr, aber am Blush war ich seit der PR interessiert. Auch der Lippenstift ist wirklich hübsch. Die kräftige Farbe der Mine täuscht, denn es ist ja "nur" ein Lip Balm. Aber ein schöner :)

Links Bronzer, Mitte Rouge, rechts der Lip Balm
Leider werden trockene Hautschüppchen arg betont



Ich habe doch tatsächlich noch etwas aus der Matchpoint LE ergattert! Der Lidschatten hatte es mir, nachdem ich einige Berichte drüber gesehen hatte. Unter anderem bei Step to milkwayIna und Schrödingers Katze hatte ich tolle Swatches gesehen.
Bin gespannt, wie der tolle Lidschatten an meinem Auge aussieht!


Okay. Deo ist jetzt nix atemberaubendes.... warte! Dieses hier doch! Ich habe es schon mal gekauft und brauchte jetzt dringend ein neues Exemplar. gerade in den letzten heißen Tagen habe ich das Deo echt schätzen gelernt. Ich schwitze irre schnell, doch unter den Armen war ich mit Rexona Maximum Protection staubtrocken! Der absolute Wahnsinn! Außerdem einfach im Auftrag und der Duft ist auch ganz gut.


Bitte Engels-Choräle einsetzen!
Das hier ist das, wofür ich ursprünglich losgedackelt war: Das Essence Gel Nails at Home Set!
Nach dem ich bei Nana, Leonie, MissCocoGlam, Ina, Alenjia und ekiem mehr oder minder positive Berichte gelesen hatte, musste ich es einfach selbst testen! Ich hab es Montag Abend direkt mal getestet und bin schwer begeistert! Konnte man ja auf Instagram schon verfolgen ;)
Ich muss mir dringend noch den klaren Top Coat für Farblacke kaufen und wenn ihr mögt kann ich demnächst noch irgendwann einen Bericht dazu schreiben :)

Ich muss übrigens an mein neues Stamm-DM ein riesiges Lob aussprechen!
Lippenstifte, Lidschatten und Co werden dort prinzipiell mit Tesa "versiegelt" und außerdem war ich erst geschockt, dass der Karton meiner LED-Lampe sowie alle anderen leer waren! Nach einem kurzen Gespräch mit einer Verkäuferin klärte sich das aber schnell auf. Als Diebstahl- und Runterfall-Schutz haben die alle Lampen rausgenommen und im Lager gelassen. Auf Nachfrage bekommt man dann eine und darf sie mit nach Hause nehmen ^^
Ich wünschte, jede Drogerie-Filiale würde derart mitdenken, das gäbe sehr viel weniger Ärger für die wie uns, denen es eben NICHT egal ist, dass schon andere mit den Finger oder anderen Körperteilen in unserer Kosmetik war!

Was sagt ihr zu meinem Einkauf? 
Sind Sachen dabei, die ihr auch hättet haben wollen?

Kommentare:

  1. bei uns in Österreich gabs die matchpoint LE gar nicht aber ich wollte auch unbedingt den lidschatten haben.
    und jetzt habe ich ihn ergattert :-) und dann in deutschland weil ich gestern dort war. hab mich sooo gefreut.

    AntwortenLöschen
  2. :) danke fürs Verlinken.
    Den Matchpoint-Lidschatten hab ich auch :) find ihn super, weil man quasi drei Farben in einem hat.
    Muar, vielleicht muss ich nachher doch noch mal beim dm vorbei... Einfach so, zum Kucken XD

    AntwortenLöschen
  3. Nichts zu danken. Mine swatches waren unbrauchbar xD

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die Hygienesiegeldebatte... *seufz* Ich versteh einfach nicht, warum die Hersteller (oder Verbraucherschützer, eine Pflicht wäre ja prima) da nichts tun, ich kann mir nicht vorstellen, dass das in der Produktion so viel mehr Aufwand oder Kosten verursachen würde, zumal wenn man bedenkt, dass die benutzten Produkte ja eigentlich nicht mehr verkauft werden können und demnach auch Umsatzeinbußen bringen. In unserem DM wird leider nichts zugeklebt und erst neulich habe ich mitbekommen, wie die Verkäuferin einer ebenfalls erzürnten Kundin erklärte, dass in einem anderen DM extra ein Mitarbeiter eingestellt worden sei, der nur dafür verantwortlich ist, die Kosmetika zuzukleben. So bleiben die Kosten natürlich an den Filialen hängen... ich hab mich jedenfalls neulich gehörig geärgert, als meine Mutter mir netterweise einen Lippenstift vom Müller mitgebracht hat und der dann schon sichtbar benutzt und angestoßen war. =( (Ich hab zwar weil ich Cosnova deshalb nach Hygienesiegeln gefragt hab ein Produktpäckchen bekommen, aber trotzdem, Sinn der Sache ist das ja nicht. Es wurde nur damit argumentiert, dass es ja für "viele Produkte" Tester gebe, aber darauf, dass die Kunden trotzdem Originalprodukte nehmen oder es eben nicht für alles Tester gibt wurde nicht großartig eingegangen. Es kam dann nur noch die Aussage, man wolle die Produkte ja so günstig wie möglich anbieten, verstehe aber auch den Wunsch nach einwandfreien Produkten und arbeite an einer Lösung. Ich bin gespannt wann und wie die aussehen wird...)
    Erst Montag hab ich auch eine Kundin beobachtet, die sich ungeniert die Wimpern tuschte und die Mascara dann zurückstellte. Auf meine Frage ob sie das in Ordnung finde meinte sie "Das ist doch ein Tester?" - war's natürlich nicht, sonst stünde ja Tester drauf... "Hab ich nicht gesehen, kein Grund mich jetzt so anzupampen. Das was ich kaufe hab ich ja auch nicht getestet." Als ob es das besser machen oder rechtfertigen würde...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ichbglsub auch nicht, dass es SO wahnsinnig teurer wäre, vorne ein Stück tesa dran zu machen. Würd ja oft reichen

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)