28 Februar 2014

[Outfit] Bigger on the Inside

Montag war das Wetter bei uns im Aachener Raum herrlich und so bin ich nach der Schule noch zum Gallo-römischen Tempel kurz hinter dem Dorf gefahren, um dort ein paar Fotos zu machen. Ich wollte einfach nicht den gesamten Nachmittag auf der Couch verbringen! Da ich dann noch mein neuestes Doctor-Who-Shirt trug, war das doch die Gelegenheit für ein etwas anderes Outfit-Shooting :D






T-Shirt: Qwertee (Master of Ceremony) | Rock: uralt, ich glaube von TAKKO | Leggins: Primark | Longshirt: esmara by Lidl | Schuhe: Deichmann | Sonnenbrille: No Name von Fielmann (Hauptsache ich seh damit was!)

Ihr seht vielleicht schon, dass es echt windig ist. Aber ich konnte einfach nicht anders!










Ich mag euch auch gern die Ruinen des Tempels tragen, Ich weiß nicht, ob er früher wichtig war, aber ich fühle mich immer wieder aufs neue wohl dort! Irgendeine Kraft scheint noch von ihm auszustrahlen!




Was habt ihr denn so bei dem schönen Wetter gemacht?
Und wie findet ihr das Outfit?
Findet ihr Motiv-Shirt mit Rock eine tragbare Kombi?

Kommentare:

  1. Echt hübsch, sowohl die Kulisse als auch du und dein Outfit. =) Ich finde Motivshirts zu schlichten Unterteilen wie deinem Rock super und besonders die Fotos, auf denen du so schön strahlst und die Arme in die Luft streckst finde ich klasse. (Auf den anderen vermisse ich noch ein bisschen ein Lächeln. ;))
    Bei der Kulisse und dem tollen Wetter kommt jedenfalls gleich ein bisschen Urlaubsstimmung auf...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja zu so einem Outfit fand ich es einerseits unpassend und ich war auch ein bisschen angepisst, weil,ich alles selbst machen müsste xD mein Mann wollte partout nicht mitkommen und mir helfen....

      Löschen
  2. Oh ja, ich kenn das, und ich hab nicht mal eine Fernbedienung oder so für die Kamera, so dass ich immer wieder hinrennen muss... aber trotzdem finde ich das Lächeln eben besonders schön. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Rotzencool! :D Und die Sonnenbrille steht Dir ausgezeichnet!

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag ALLE Bilder :D
    Das Outfit geht immer, Motivshirts gehen sowieso immer und der Rock passt auch super!

    Schick biste und die wehenden Haar runden alles perfekt ab :D

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit und tolle Fotos!
    Ich find ja, dass man Print-Shirt zu allen halbwegs einfarbigen "Unterteilen" anziehen kann. Zur geblümten Hose jetzt vielleicht nicht so XD, aber zu schwarz passen die immer. (und ich sag das jetzt nicht, weil ich das auch immer so mache. Höchstens ein bisschen XD)

    AntwortenLöschen
  6. Ach, so, weil ich bin da nämlich kurz gewesen und vor mir ging auf einmal eine Frau und die sah dir irgendwie soooo ähnlich. :D

    Yuna von singforwhatyoufeelinside.com

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)