24 Februar 2014

[Schminkkörbchen] Auswertung KW 7/14


Diese Woche war es gar nicht so leicht,  ausdrucksstarke Make Ups zu produzieren, es sei denn, ich habe viele Zusatzprodukte verwendet. Aber es hat sich auch ein deutlicher Favorit herauskristallisiert!

Skeyeline Quattro Eyeshadow Nr. 4
War ich letzte Woche noch angetan von der Pigmentierung der Lidschatten, so musste ich jetzt feststellen, dass sich das hauptsächlich auf die Swatches an meiner Hand beschränkte. Selbst mit meiner liebsten Base von Urban Decay sieht man am Auge nur noch etwas Schimmer und einen Hauch Farbe. Leider wird auch viel rumgecreast. Naja ich habe auch keine Wunder erwartet. Nichts desto trotz hat es Spaß gemacht, einfach mal die Herausforderung, so viel wie möglich rauszukitzeln!
Clarins Palette Eclat Poudre Teint & Blush 
Was soll man zu diesem Produkt noch sagen? Der Duft ist einfach herrlich blumig. Ich bin da normal kein Freund von, aber das Puder von Clarins duftet richtig lecker! Um als normales Puder benutzt zu werden, ist es für mich zu hell und man bräuchte dafür auch einen recht schmalen Pinsel, doch ordentlich durchgewirbelt gibt es auf meiner hellen Haut ein tolles Blush ab. Ich bin nach wie vor verliebt! Zudem kann die Intensität durch schichten noch gesteigert werden.

Catrice Eve in Bloom Powder Kajal C01 The flower of Love
Tolle Farbe, grau ist a meinen Augen definitiv mal was anderes. Ich habe den Kajal gern entweder als intensivierende Base benutzt oder am unteren Wimpernkranz aufgetragen und leicht ausgeblendet.  Auch als dezenter Lidstrich hat er sich, vorher ordentlich angespitzt, sehr gut gemacht. So schnell wird dieser Kajal jedenfalls nicht im Müll landen!

Catrice Celtica Eyeshadow Paralilac
Hier kommen wir schon zu meinem Favoriten diese Woche! Ich habe den Lidschatten jeden Tag verwendet. Erst mit dem The Flower of Love als Base für einen verrauchten Look, später dann eigentlich jeden Tag mit einem feuchten Eyelinerpinsel als Lidstrich aufgetragen. Die Farbe wird durch ein entsprechendes Medium toll intensiviert und das pastig-werden der Textur erleichtert eine präzise Applikation ungemein! Und wo bekommt man schon einen guten lila Eyeliner?
benefit Sugarbomb Lipgloss 
Ich bin ja normal nicht so der Glossmensch, aber diesen hier habe ich in Kombination mit Syrup von MAC lieben gelernt! Sugarbomb hat auch so schon eine tolle Farbe und mit Syrup ist es einfach ein Perfect Match. Zum auffrischen reicht dank der wirklich guten Pigmentierung das Gloss völlig aus, perfekt also für die kleine Handdtasche ^^ Das Glossgefühl blieb bei mir etwa 2 Stunden, dann hatte ich irgendwann doch zu viel geredet und getrunken auf Arbeit. Der Glitter im Gloss ist sehr schön, nicht zu grob und man merkt ihn auf den Lippen auch nicht. 
Dior Addict Gloss 643 Diablotine Miniatur
Hach ja. Mein erstes Dior Produkt.  Ich bin weiterhin etwas hin und her gerissen, da er einen recht orangen Unterton hat. Aber das soll ja dieses Jahr total in sein und zum Rantasten ist ein Gloss definitiv eine gute Wahl. Ich bin mit der Farbe und der "Glossleistung" recht zufrieden. Lediglich die Glitterpartikel, die auf meinen Lippen haften, wenn der Gloss längst weg ist, stört mich dann doch in bisschen!

Hier jetzt wie immer meine Produkt-Zusammenstellungen



Schauen wir doch mal, wo es letzte Woche für ein paar Fotos gereicht hat ^^

Donnerstag









Freitag








Samstag







Donnerstag und Freitag sind ja im Grunde die gleichen Looks (Freitag habe ich nur den beigen Ton aus dem Skeyeline Quattro verwendet und den Paralilac als Lidstrich), aber da sieht man mal, wie anders der andere Lippenstift alles wirken lässt!
Samstag habe ich den Look noch mal rekonstruiert, bei dem ich den Kajal als Base für Paralilac genutzt habe und dann noch Diablotine über Syrup aufgetragen. Die Kombination der beiden Features gefällt mir sehr. 

Wir findet ihr übrigens die Bilder von Freitag? Mir ist endlich mal eingefallen, dass ich ja auch mein Stativ für die Bilder einfach auf meinen Tisch stellen kann und so die Kamera nicht immer festhalten muss. Alles viel lockerer so. Ich verkrampfe mich immer, wenn ich die schwere Spiegelreflex auf Armlänge vor mich halte. Kein Wunder xD Also mir gefallen die Bilder sehr ^^

Welcher Look gefällt euch am Besten?

Kommentare:

  1. Der Look am Donnerstag gefällt mir am besten:)

    AntwortenLöschen
  2. Du und rote Lippen, das ist die perfekte Kombination *_* Der Dior Lipgloss sieht auch wunderschön an dir aus, aber der rote Lippie stellt ihn einfach in den Schatten ;)
    Wieder einmal eine tolle Schminkkörbchen Auswertung, die ich wirklich gerne lese! <3
    Ganz liebe Grüße
    Melanie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Gott, danke schön ♥
      Ich hab mich sooo lange nicht an roten Lippenstift getraut und jetzt würde ich am liebsten nichts anderes tragen. Aber ich glaube, das wäre für die Arbeit doch zu viel. Also in der Schule und in der Freizeit. Da aber fast nur noch ^^

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)