04 März 2014

[New in] Roermond ist jetzt leer - Teil I

Sonntag bin ich dem Karnevals-Troubel im Dorf zusammen mit meinem Mann nach Roermond ins Outlet entflohen und bin dort, wie bereits bei Twitter und Instagram erwähnt, ganz dezent eskaliert. Ich glaube, so viel habe ich trotz Outlet, noch nie an einem Tag ausgegeben!

Damit es nicht zu öde wird, habe ich meine Einkäufe auf 2 Posts aufgeteilt und heute wollte ich gern mit Schmuck und Kosmetik ( keine dekorative, sondern lediglich pflegende und duftende) anfangen.


Es steht Mango drauf und es ist ein Lippenbalsam / eine Lippenbutter. War klar, dass das gelbe Töpfchen für 4,90€ mit musste. Vorher habe ich noch am Tester geschnuppert und war echt begeistert! Bin gespannt, wie die Pflegewirkung ist.

Das Fläschchen mit dem Neroli Jasmin-Duft war für 2,80€ zu haben. Viel ist nicht drin und der Duft ist sehr dezent. Aber dafür unbeschreiblich "lecker". Also jetzt nicht foody-lecker, aber es riecht traumhaft! Jasmin liebe ich eh! Ein perfekter Duft, wenn es mal nicht so auffällig sein soll, meinetwegen beim Arzt ^^



Und weiter geht's in der Welt der Düfte.
Das Parfum "Dreams unlimited" habe ich vor fast genau 2 Jahren schon mal gekauft und zu schnell war es leer. Ich hab kaum damit gerechnet, dass ich es noch mal bekomme, aber tatsächlich standen im Store noch ganz viele, in 2 Größen. Da ich ja im Gegensatz zu "damals" eine sehr viel größere Parfum-Sammlung habe, wurde es nur die kleine Flasche, die ich für 10,50€ bekommen habe.

Außerdem durfte noch ein Geschenkset aus der White Musk Libertine Reihe mit (Ich hab den ganzen Tag das Lied von Kate Ryan im Kopf gehabt xD). Ich hatte schon zu Hause auf der Internet-Seite des Outlets gesehen, dass es das Set für 17,95€ statt für 42€ geben soll. Nachdem ich dann aus dem Regal die enthaltenen Produkte anschnuppern konnte und sogar mein Mann begeistert war, stand ich dann doch ganz schnell an der Kasse ^^ Enthalten sind übrigens ein Duschgel, Ein Eau de Toilette und Bodylotion mit praktischem Pumpspender :)


Am Schluss noch ein erstes kleines Highlight meines Tages in Roermond!


Jahaaaaa... ich hab mir ein kindlich anmutendes Kettchen bei Swarowski gekauft. Tatsächlich hing das Ausstellungsstück in der gleichen Vitrine wie die Hello Kitty Sachen!
Aber, ich mein, halloooo??? Es ist lila, es funkelt und glitzert und es ist ein Schmetterling ♥



Faszinierend finde ich hier, dass statt einer Kette ein dünnes Lederband gewählt wurde. Es ist aber sehr fest und ich vertraue ihm meinen kleinen Schmuck durchaus an. An den Enden sind kleine Silber-Kappen angebracht, wodurch das Band direkt noch wertiger erscheint und die Enden auch nicht sofort ausfleddern. Das Schmuckstück kostete gerade mal 29€ und lag somit absolut im Budget ^^

Mag jemand schon Tipps abgeben, was ich mir sonst noch gekauft haben könnte?
Und was sagt ihr zu meinem bisherigen Einkauf?
Hättet ihr auch zugegriffen?

Kommentare:

  1. Der Schmetterling ist süß! Ich habe aus dieser Kollektion das Herz mit dem minimini Schmetterling von meinem Freund vor Jahren bekommen, allerdings mit Metallkettchen und nicht mit Leder, so wie du es hast. :)

    Bis jetzt hast du mengenmäßig ja noch moderat zugeschlagen, da kenne ich schlimmeres ;)

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja auch. Ur ein recht knappes Budget. Aber warte mal auf Donnerstag, dann kommt Teil 2 xD

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)