14 Dezember 2011

Gaaanz viele Bilder :D 30-Tage-Challenge, Nail-Design, AMU und Haaaaaaree Ö____Ö


Hallo ihr Lieben!


Lieblingsmascara?
P2 Lashbomb Mascara :) Der Name ist einfach Programm!


Es ist mal wieder so weit! Auch wenn meine Fingernägel noch sau-kurz sind, hab ich mich an einem Design versucht. Es sollte ein bisschen festlich werden, weil ich morgen und Freitag je eine Weihnachtsfeier habe, aber auch nicht zu knallig und eher schlicht, weil ich damit auch noch zur Arbeit gehen können muss.



Was habe ich benutzt?


~~ essence Better Than Gel Nails Top und Base Sealer
~~ p2 Feed your Nails
~~ p2 Calcium Gel
~~ essence Color&go... Farb-Bezeichnung is leider ab, aber es ist ein Khaki- /Schlamm-Ton
~~ essence Stamping Set, mit der Schablone mit den Sternchen, Schleifen, Schmetterlingen etc.
~~ schwarzer Stamping Lack
~~ essence Nailart Tip Painter mit silbernem Glitter
~~ basic Nagellack-Korrekturstift
~~ Rival de Loop Young NailSticker
~~ essence Nagellackentferner
~~ p2 Quick Dry Spray
~~ meine Ikea Family Card

Was hab ich gemacht?
~~ alten Nagellack entfernen
~~ Feed your Nails aufpinseln, kurz einwirken lassen, einmassieren und mit einem Papiertaschentuch wieder abwischen
~~ Calcium Gel auftragen und gut trocknen lassen
~~ das gleiche nochmal mit dem Base Sealer
~~ den Color&Go auftragen (eine Schicht reicht) und seeehr gut trocknen lassen! Wenn nötig, mit dem Quick Dry Spray besprühen, dann geht’s tatsächlich schneller.
~~ mit dem Stampingset die Sterne von der Schablone auf Daumen und Ringfinger aufstempeln
(Achtung! SO hats sogar bei mir echt super geklappt... hatte ja sonst immer leichte Probleme :D )
~~ den Zeigefinger zur Hälfte mit dem Tip-Painter bemalen, ausserdem die großen Stamping-Sterne damit ausfüllen
~~ auf Daumen und Zeigefinger noch NailSticker nach Wahl auftragen
~~ Top Sealer auftragen

Fertig :D



Ausserdem möchte ich euch heute gaaanz kurz mein FotD zeigen... das passte heute wunderbar zu meinen neuen Haaren :D


Verwendete Produkte (auch nicht so ausführlich xD)
~~ Foundation und Puder von Kiko (da hab ich ja wahrlich ned viel von ;) )
~~p2 Ethnic Touch Loose Eyeshadow in Kupfer
~~ Essence Lidschatten Base
~~goldener Lidschatten
~~ Ethnic Touch Blush
~~ Lippenstift in schimmerndem Nude-Ton

Das AMU, dass ich heute hatte, will ich Freitag etwas abgewandelt zeigen, deswegen erzähl ich heute noch nicht, was ich gemacht hab ;)


Sooooo.... Wie versprochen gibt’s natürlich auch noch Bilder von gestern!
Meine Haar-Färbe-Aktion!

Zwar ist das Ergebnis nicht so, wie ich es ursprünglich geplant hatte, aber es ist einfach nur GEIL!!!

Ach, ich zeig euch einfach mal ne Fotostrecke in chronologischer Reihenfolge. Seht selbst!
Blondierung drin. Das Schwarz kann man noch erahnen...


Dieser Ansatz ist schuld, dass es doch noch dunkler werden musste.... Farbe frisch ausgewaschen

Das ganze trockengeföhnt.

Das ganze mal von der Seite. Die Strähnen sind doch göttlich!

Mit dem Braun dazu ^___^


Demnächst werde ich das ganze noch mit John Frieda Sheer Blonde Shampoo und Conditioner bearbeiten, um es noch etwas heller zu bekommen. Aber diese Strähnen durch das ganze Färben vorher rocken einfach!!! :D

Schönen Abend noch wünscht eure

Kommentare:

  1. Ich hab nen Tip für dich wie ich es immer gemacht hab: mit Aufhellspray! Das, welches man nach dem Waschen einsprüht und dann die Haare fönt. Das hellt nach und nach immer ein wenig auf. So bin ich mein Schwarz Stück für Stück aus den blonen Haaren losgeworden ;)
    Hübsches Nailart!

    AntwortenLöschen
  2. Joa.... ich hab ja das Shampoo. Von John Frieda gibts auch son Spray, aber das ist dann mit Föhnwärme, aber ich mach das nicht gern. Wäre noch mehr Strapaze für meine Haare :/

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)