18 Mai 2012

Natural FotD with a Twist

Nein, ich bin nicht spontan unter die Englisch-Blogger gegangen. Ich fand, der Titel klingt auf englisch einfach besser *g*
Ich hab es tatsächlich mal wieder geschafft, mich so zeitig zu schminken, dass ich sogar noch Fotos machen konnte.
Eigentlich absolut nichts besonderes, aber ich war trotzdem zufrieden und wollte euch gern das Endergebnis zeigen!

Produktliste:

~ Catrice Prime&Fine Make Up Base
~ Catrice Photo Finish 20 Rosy Beige
~ Catrice Skin Finish 10 Transparent
~ essence Legends of the Sky Blush
~ p2 Eyeshadow Base
~ essence eyeshadow Quattro 01 XOXO
~ essence Eyeshadow Quattro 02 Chic-ify
~ essence Sun Club Palette Long Beach
~ p2 open up Bright Highlighter Stift
~ lila Kajal (ich hab vergessen, welcher)
~ Alverde Augenbrauengel
~ essence Gel Eyeliner in schwarz
~ essence Stay on and on and on Mascara
~ BeYu Cat eyes Mascara
~ essence Lipgloss (n ganz alter von mir, da steht überhaupt nix mehr drauf. Ist nude mit ein bisschen Glitzer)

Ganz schön viel für so ein einfaches Make Up!

Guckt euch das Bild nicht zuuuu genau an.... vor allem die Lippen! Ich war in den letzten Tagen zu faul, meine Lippen zu pflegen und da ich auch noch die doofe Angewohnheit habe, meine Foundation auch auf dem Mund zu verteilen, sieht das alles andere als schön aus! Deswegen auch der schlichte Lipgloss.... geplant war eigentlich mehr Farbe, aber das ging echt gar nicht!
Ich muss mir mal selbst auf die Finger hauen, mir entweder ein Lib Scrub zu kaufen / machen oder wenigstens regelmäßig beim Zähneputzen meine Lippen mitzuschrubben!

Habt ihr den "Twist" schon gefunden? Noch nicht?
Dann hier mal Nahaufnahme von einem Auge :)
Okay, zugegeben, so viel erkennt man immer noch nicht. Aber: Unter dem unteren Wimpernkranz tummelt sich an der äußeren Hälfte der in der Produktliste erwähnte lila Kajal :)
Momentan ist dieses AMU mein täglicher Begleiter. Es ist schlicht und sieht trotzdem nach was aus. Und ohne Eyeliner kann ich sowieso nicht mehr, seit ich es einigermaßen draufhab! Sieht mit dem richtigen Schwung gleich ganz anders aus. Meine Augen gehen ja außen eher nach unten und das sieht immer so traurig aus ._.
Und Übung macht ja bekanntlich auch den Meister :)

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!






Kommentare:

  1. Schlichte AMUs mit einem kleinen netten Extra sind doch die besten ^^. Zumindest für den Alltag. Da mach ich mir oft auch nicht sonderlich viel Mühe :) Deine Variante hier gefällt mir echt gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank :D
    So nen farbigen Kajal mach ich echt gerne..... lila oder grün meist. oder einfach nur den Open Up Bright auf die Wasserlinie. Das sieht so hübsch frisch aus :D

    AntwortenLöschen
  3. ich leibe farbige Akzente am unteren Wimpernkranz! Sieht immer toll aus! Habe einen Lip Scrub von Lush, der schmeckt so lecker nach Kaugummis. Aber zu teuer für so ein bissi Zucker ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lush wird vonmir vehement boykottiert. Ich kauf nirgendwo, wo ich schon VOR dem Laden Kopfschmerzen krieg xD

      Löschen
  4. Auch wenn du meinst, deine Augen würden traurig aussehen... ich mag diese Form :)
    Das AMU ist hübsch, solche Eyeliner Phasen gibt es manchmal xD Ich rutsche langsam wieder mehr in die "Augen nude und Lippe BÄM" Phase. Aber Lippenprobleme habe ich gerade auch. Foundation kommt mir auch immer mit auf die Lippen. Mal gucken, ob sich der Clinique Chubby Stick auf Dauer bewähren wird, der pflegt wirklich gut bis jetzt (vor 12 h gekauft? :D) und hinterlässt eine schöne Farbe auf den Lippen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott bist du süß :D

      Wenn ich mich einfach mal öfters an meine Zahnbürste schmeißen würde, hätte ich keine Lippenprobleme. Ich hhab das mal geschafft, da jeden Abend kurz mit drüberzuschrubbeln und haqtte seidenzarte Lippen. Muss ich mirnur wieder angewöhnen :D

      BAM Lippen würd ich auch gern tragen. Ich mag aber meine Lippenform ned D: Daher sind die fast immer nude.

      Löschen

Sagt mir eure Meinung ;)