15 Oktober 2012

Review - Manhattan Lips2Last 03

Wer mir auf Twitter folgt, hat am Samstag vielleicht einen recht poppigen Lippenstift an mir sehen dürfen.
Dabei handelt es sich um den oben schon genannten Manhattan Lips2Last mit dem klanghaften *hüstel* Namen "03" (ach ne oO)
Ich möchte euch hierüber ein wenig mehr berichten bzw. euch eine Review präsentieren.

Produktart: Lipcream + Gloss
Preis: 5,95€
Kaufort: in meinem Fall bei Rossmann, ansonsten auch DM, real, Müller und alles andere, wo man Manhattan kaufen kann.
Inhalt: Es sind leider keine Mengenangaben auf dem Produkt vermerkt.
Haltbar bis: 12 Monate nach dem ersten öffnen.
Finish: Creme, deckend


Verpackung:
Es findet sich ein zylindrisches Gebinde, wie man es von Lipglossen eben kennt. Hier sind allerdings 2 Behältnisse vorhanden, einer mit der Lippenfarbe, in diesem Fall ein kräftiges Violett, im anderen ein milchiges Gloss. Das Griffstück ist schwarz, auf den Behältern sind jeweils Angaben zur Nutzung. Über das Griffstück hinweg auf beide Behältnisse befindet sich ein Aufkleber mit Perforations als Siegel.

Auftrag:
Man soll zuerst die Lippenfarbe auftragen (logisch nä?), dann 60 Sekunden trocknen lassen und anschließend beliebig viele Schichten des Glosses auftragen.
Beides gestaltet sich relativ einfach. Die Farbe lässt sich gut verteilen, man kann den Flausch-Applikator gut am Rand des Fläschchens anstreifen und hat immer noch ausreichend Produkt daran, um eine Lippe deckend, fleck- und streifenfrei aufzutragen. Bei beiden Produktanteilen gleitet der Applikator problemlos über die Lippen.

Tragegefühl:
Hat man nur die Lippenfarbe auf den Lippen, fühlen sie sich leicht gummimäßig an und kleben auch ziemlich, wenn man sie aufeinander presst. Sobald man aber das Gloss drübergibt, erübrigt sich das sofort und man spürt das Ganze kaum noch. Kein trockenes oder krümeliges Gefühl!

Haltbarkeit:
Nachdem ich Samstag früh das Produkt nach Anleitung aufgetragen habe, sind wir in die Stadt gefahren. Dort habe ich Kaffee getrunken, einen Bagel und einen Eisbecher gegessen.... und die Farbe war immer noch da! An der weißen Kaffeetasse war zu keinem Zeitpunkt ein Abdruck zu erkennen, geschweige denn ein verlassen der Lippenfarbe auszumachen. Nach ca. 4 Stunden bemerkte ich leichte, fleckige Verblassungen der Farbe, jedoch in einem solch geringen Maße, dass man es kaum bemerkte und ich auch kein Auffrischen als nötig empfand!
Man kann übrigens statt des Glosses auch zwischendurch eine transparente Lippenpflege über die Farbe geben. Ich hatte auch an meinem EOS Lipbalm keine Lippenstiftspuren, das Tragegefühl war weiterhin wunderbar. 

Fazit:
Wie ihr schon lesen könnt, bin ich von dem Produkt nahtlos begeistert!
Ich habe mein Lips2Last am Samstag nicht mitgenommen, aber er passt sicherlich locker in jede Handtasche, um die Farbe vielleicht in einer langen Partynacht ab und zu ein wenig nachzutragen. Die Haltbarkeit ist unglaublich. Ich habe früher auch mal ein ähnliches Produkt von Maybelline benutzt, aber da war die Haltbarkeit bei weitem nicht so gut. Ständig hatte man trotzdem Flecken an Gläsern und Tassen etc. 
Ich werde mir definitiv noch weitere Nuancen zulegen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich, wirklich TOP!
Absolute Kauf-Empfehlung!

Und jetzt: Bilder :D

Das Produkt
Lippen nur abgepudert
Die Lippenfarbe pur aufgetragen
Lippenfarbe plus Gloss

Kommentare:

  1. Ich seh schon, ich muß mir die mal wieder genauer anschauen. Meine zwei alten hab ich jetzt entgültig in die Tonne getreten, nachdem ich die fast 10 Jahre hier liegen hatte XD Das Zeug hat früher schon gehalten wie Kleber, hab es immer kaum runter bekommen *lach* Wir haben es liebevoll immer Autolack genannt :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese Farbe einfach, hab ihn am Samstag getragen http://www.einfach-ina.de/2012/10/lets-get-party-started-oder-ein.html

    Ich finde diese Dinger revulutionär und trage sie immer wenn ich keine Möglichkeit habe mein Make Up zu kontrollieren. Denn auf die Lip2Last Glosse kann ich mich einfach verlassen!

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  3. Bei der 03 konnte ich auch nicht widerstehen^^
    Isn tolles Ding und hat sogar nen Burger überstanden und auch dann noch den ganzen Abend gehalten. Und dabei hab ich nemal ein verblassen festgestellt. Einfach toll das Teil^^

    AntwortenLöschen
  4. Den hab ich auch <3 Geile Farbe! Und bei mir hat er einen suffigen Abend inklusive Leberkäsweckfressen und danach sogar noch den Schlaf komplett überlebt (jaja, Abschminken vorm Schlafen, ich weiß, aber bei 2,8 im Kessel... °g° )

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)