07 November 2012

Der Versuch einer Blätterteig-Teilchen-Rettung

Die Welt ist für mich mal wieder gar nicht in Ordnung. Ich hatte ja vor einiger Zeit schon mal Probleme mit trockener Gesichtshaut, was sich erst mal gelegt hatte. Jetzt ist es aber wieder voll da und meine bis jetzt heißgeliebte MAC Foundation legt sich unter meine Hautschüppchen, was meinem Gesicht die oben erwähnte Blätterteig-Optik gibt.

Heute fiel mir das mal besonders aus, also bin ich nach der Arbeit schnurstracks zum dm geflitzt und hab mich mal umgesehn.

An dieser Stelle will ich noch was verraten:
Ich habe letztens auf einem Blog, den ich schon wieder vergessen habe, welcher es war, eine coole Idee gesehen.
Edit: HIER wars!
Ein Gewinnspiel ans Ende eines Blogposts packen. So zeigt sich erst mal, ob die Einträge denn auch gelesen werden *g* Also: Wer hier heute mal zu Ende liest, könnte belohnt werden ;)

Erstmal wollte ich was gegen die Schüppchen tun und habe dabei zu diesem Produkt hier gegriffen:
Riecht super gut (Ich mag Grapefruits so gern riechen. Essen mag ich sie aber nicht. Komischeigentlich), es ist ein Peeling und soll auch gegen Hautunreinheiten helfen, die mich ebenfalls letzte Zeit wieder heimsuchen. Kostenpunkt sind hier frische 4,95€

Weil ich nicht weiß, ob ich vielleicht die MAC Foundation nicht gut vertrage, wollte ich hier mal eine andere Marke testen, die mir von anderen Bleichgesichtern wie MissInsane empfohlen wurde.
Ich hab mich für die Mattitude HD entschieden, die hellste Farbe heißt Ivory. Klingt immer ganz gut, Elfenbein ist nunmal fast weiß *g* Ausserdem ist diese Foundation öl-frei, was mir gut passt, denn Öl produziert meine Haut trotz der Blätterteigstellen mehr als genug!  Die Foundation schlug mit 8,45€ zu Buche.

Zu der neuen Foundation musste noch ein Concealer her. Etwas, was ich bis auf die enttäuschende Palette von Catrice nie besessen habe.
Die Farbe ist sehr hell, was mir gut gefällt. Für große Flächen wäre es wohl sogar mir zu hell, aber es sollen ja nur Augenschatten oder Linien an der Nase retuschiert werden. mit 7,45€ recht teuer, aber mal sehen, ob er es wert ist!

Auch mit meinem Puder bin ich nicht mehr so ganz zufrieden, also nahm ich auch hier was neues mit.
Ja, die Farbe ist korrekt wiedergegeben, dieses Puder ist tatsächlich etwas grünlich. Der Effekt soll der gleiche sein wie bei grünem Concealer, und zwar soll die Tönung Rötungen neutralisieren. Man darf gespannt sein.
Das Puder stammt aus dem neuen Sortiment und kostet 3,45€.

Letztens habe ich meine ganzen Stamping-Schablonen verkauft, aber ich wollte dem ganzen nochmal eine neue Chance geben, denn Stamping bietet so viele Möglichkeiten für ein schnelles Nageldesign!
Besonders süß fand ich die linke Schablone.... da ist eine Eule drauf, seht ihr sie? Rechte Spalte in der Mitte, so halb von dem Beispielbild an der Seite verdeckt. Ich liebe Eulen, und besonders in diesem Design *_* Hatte direkt eine Idee, die evtl heute Abend noch getestet wird! Die Schablonen kosten nach wie vor pro Stück 1,45€.

Die Nageldesign-Idee hatte ich nicht allein von den Schablonen, sondern auch mit diesem Schätzchen hier.
Na, wer erkennts? Genau, das ist der Miss Fancy Pants aus der Essie Stylonomics Reihe. Ich wollte schon länger mal einen taupe-farbenen Lack haben (ist das überhaupt taupe??? Bitte korrigiert mich!) und dieser musste dann halt mit, ist ja bald nicht mehr erhältlich. Musste, obwohl durch die Woche, auch direkt lackiert werden. *_* Der Lack kostete wie gewohnt 7,95€.

Naaaa, da guckt ihr aber, was? ;)2 essence Breaking Dawn part 2 "Renesmee Red" Blushes und auch noch ein WildCraft Double Brush? *_*
Absolut kein Grund neidisch zu sein, denn diese Schätzchen könnt ihr gewinnen! Den Pinsel hab ich natürlich schon länger ;)
Und so gehts:
Ihr müsst lediglich bis zum 14.11.2012 um 23.59Uhr in die Kommentare unter diesem Blogpost schreiben "Ich will einen der Renesmee Red Blushes" gewinnen!". Unter den Teilnehmerinnen lose ich dann 2 mit einem Zufallsgenerator aus und diejenige, die ganz besonders glücklich ist, bekommt auch noch den Pinsel dazu ;) Das wird dann wiederum unter den beiden Gewinnerinnen ausgelost :P
Eine Woche Zeit ab heute!

Na dann zeigt mal, ob ihr meine Blogs auch fein lest oder ich nur für die Katz schreibe ;)

Kommentare:

  1. Hihi, schön, dass ihr meine Ideen übernehmt! :) Freu ich mich, dass viele jetzt auch so ein verstecktes Gewinnspiel machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach guck, genau, bei dir war das :D
      Super, danke. Dann kann ich dich ja auch noch verlinken ^^

      Löschen
    2. Das ist ja nett, vielen Dank! :-)
      Übrigens ein super Post, gerade jetzt im Winter habe ich auch das Problem mit trockenen Hautpartien im Gesicht. Eigentlich habe ich die ganze Zeit nur noch mit Concealer und Puder gearbeitet, aber das ist jetzt einfach zu austrocknend, da muss wieder Foundation her! :-)

      Löschen
  2. "Ich will einen der Renesmee Red Blushes"

    Liebste Grüße
    von der Kiwi ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das erst am Ende zu schreiben finde ich eine gute Idee :) Wollte mir den Blush eigentlich kaufen, aber habe ihn nicht mehr bekommen. Super Gelegenheit also :D
    Von daher:
    Ich will einen der Renesmee Red Blushes!

    AntwortenLöschen
  4. ich würde gerne einen der Renesmee Red Blushes gewinnen:)

    ich habe auch immer das Proble, das meine Haut ölig ist aber gleichzeitig diese tollen, wie du sie nennst Blätterteigteilchen produziert. Das Make up von Astor ist ein wahrer Schatz. Das benutze ich auch und habe seit jehehr kein besseres gefunden:) der Concealer ist nicht schlecht, den hatte ich auch mal. LG

    AntwortenLöschen
  5. Probier mal von Rival de Loop die Regeneration Pflege Serie aus, für fettarme Haut, wenn deine Haut so trocken ist. Mir hat sie sehr gut geholfen, sodass ich wieder gut Foundation tragen kann. Ich benutze davon Tages- und Nachtpflege und das Serum.
    meine Haut war Zeitweise so trocken, dass ich nicht mal die Moisture Rich Foundation von Bobbi Brown tragen konnte, ohne dass sie die Schuppen betont, das ist aber zum Glück vorbei.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Einkauf. Bei meiner schuppigen (oder wie du so schön sagst "Blätterteig") Haut hat mir geholfen, dass ich meine Haut einfach regeläßig mit Reinigungstüchern abschminke. Das scheint mir schon völlig an Peeling-Effekt zu reichen. Ansonsten das Garnier Hautklar Aktiv war bei mir auch immer sehr hilfreich. Und wenn es mal wieder ganz schlimm ist hilft mir die Erdbeer-Maske von Schaebens.

    Und übrigens...
    Ich will einen der Renesmee Red Blushes^^

    LG
    Betty

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, Hautprobleme nerven so! Ich kenn das ^^ (ja, leider, muß man ja dazu sagen) Bin gespannt, wie meine Haut sich anstellt, wenn es kälter wird. Bis jetzt fahr ich mit meiner Gesichtsroutine noch gut. Aber letzten Winter hatte ich teilweise total trockene Stellen an den Backen, furchtbar...

    ach ja, und "Ich will einen der Renesmee Red Blushes" gewinnen!" gilt aber auch sowas von für mich ^^ Bei uns ist der nämlich überall weg, und ich will ihn auch dringend als Lidschatten missbrauchen *muharhar*
    Die Idee find ich übrigens total witzig, mit dem Gewinnspiel am Ende.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich will einen der Renesmee Red Blushes :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. "Ich will einen der Renesmee Red Blushes" gewinnen!

    lg :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich will einen der Renesmee Red Blushes" gewinnen!
    :) Liebe Grüße, Finja

    AntwortenLöschen
  11. "Ich will einen der Renesmee Red Blushes"

    Bei uns war ja kaum noch was aus der LE zu bekommen -.-'

    Ich wollte eigentlich kommentieren, dass ich den Begriff "Blätterteighaut" genial finde :D

    AntwortenLöschen
  12. Ich will einen der Renesmee Red Blushes!

    Denn ich lese immer bis zum Ende :D Ich würde mich freuen wenn du zu dem peeling ne review machst, da ich nen neues suche =)

    AntwortenLöschen
  13. "Ich will einen der Renesmee Red Blushes"
    :)

    AntwortenLöschen
  14. Oooooooh mein Gott, ich will unbedingt einen der Renesmee Red Blushes gewinnen! Ich hab mir die Hacken danach wundgelaufen und es nirgends mehr bekommen .___.

    Das Peeling ist btw ideal, grad bei trockener Haut, ich benutz das auch sehr gern :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde mich sehr freuen einen Renesmee Red Blush zu gewinnen! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)