18 Dezember 2012

Spielerei mit der MUA Immaculate Palette

Ich habe euch ja schon hier die Immaculate Palette von MUA gezeigt und ein erstes, grünes AMU damit geschminkt.
Ich wollte das gute Ding ja nun auch mal öfters benutzen.
Zwar bin ich momentan etwas schminkfaul (wenns morgens früh um halb 7 noch so dunkel ist und man kein gutes Licht hat, macht es einfach keinen Spaß!) aber 2 Looks habe ich doch für euch.

Beide sind sie eher dezent und ich habe (bitte schlagt mich) versäumt, zu notieren, welche Töne aus der Palette ich benutzt habe. Eins weiß ich aber: Bis auf die üblichen verdächtigen (Mascara etc.) habe ich ausschließlich die Palette verwendet! Auch für evtl vorhandene Eyeliner :)

Naja, viel zu reden hab ich wie gesagt nicht, daher zeige ich euch jetzt einfach mal ein paar Fotos :D


Look 1
Wat meine Kamera doch schön meine Wimpern fokussieren kann -.-
Wirklich mal was ganz dezentes, büro- /schultaugliches!
Auch das Gesamtbild zeigt: Es ist nur ein Hauch von Farbe!
Look 2
schon ein bisschen bunter
...und mit leichtem Lidstrich
Da knallen die Augen mal so ein bisschen
Wollt ihr noch mehr Looks mit der Palette sehen? Ihr dürft euch auch gerne Kombis wünschen ^^

Kommentare:

  1. Immer her mit den Fotos, ich gucke dich gern :D
    Look2 gefällt mir besser, knallen ist immer gut ^.~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^

      Ja, mir auch, hätte bei Look 1 auch ohne AMU gehen können xD

      Löschen
  2. :) beide Looks sind eeecht schön!
    Mich würde eine Möglichkeit mit Shade1 interessieren, der ja doch sehr heraussticht aus der Palette.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Wunsch sei mir Befehl! ^^
      Mss ich nur mal schauen, wie ich das hinkrieg, dass die Farbe gut rauskommt :/ Hab da noch nicht DAS Produkt als Base gefunden. Mal den NYX Milk versuchen :D

      Löschen
  3. Look 2 gefällt mir auch besser, passt so gut zu dem Grün deiner Augen.

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)