11 Januar 2013

Freitags-Nägel: Delicate Nails - Copy that, copy cat-inspired

Heute früh gabs einen Riesenpost von mir, den ihr euch unbedingt noch zu Gemüte führen solltet, denn man kann etwas gewinnen ;)

Nachdem ihr also schon so viel zu lesen hattet, werde ich mich dieses mal nicht lange mit Geplänkel aufhalten. Benutzt habe ich heute den agnes b. Mini 40 Secondes! in "Gris d'Osiris" und den essence Vintage District Nagellack in "Antique rose". Das Muster habe ich mit dem essence Tippainter in "Mystique black" gezeichnet. Basecoat: Essie Grow Stronger, Topcoat: Seche Vite.

HIER seht ihr übrigens, wo ich das Muster herhabe!

Rechts einbisschen abgespeckt ^^
Ich liebe ja dieses Maikäfer-Schillern des Agnes b. Lackes *_*

Wie gefällt es euch?
Ist so eine Kurzform für euch auch mal okay? Ich hab immer das Gefühl, dass das zu wenig ist :/

Kommentare:

  1. Guck an, ich dachte, das wäre ein Stempel, wow!

    Kurzform, Langform, die Mischung macht's :]

    AntwortenLöschen
  2. copy that, copy cat hab ich mir ach schon ein paar mal angeschaut. ich finde sie macht tolle sachen, es gibt aber noch ein paar andere riesen blogs, die ich noch ein bisschen mehr mag :P
    wahnsinn, wie fein das gemalt ist :) dafür braucht man wrklikch eine ruhige hand. ich muss schon beim normalen lackieren immer die luft anhalten :D

    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)