11 Mai 2013

ThemenMONAT Serienjunkies - Das Mädchen, das wartete

Wie am 1.Mai angekündigt, ist die Reihe im Serien-Junkies-Themenmonat heute bei mir angekommen. Gestern wart ihr hoffentlich schon bei Isadonna schauen :)

Echte Fans wissen schon seit dem Lesen des Titels, welchen Look ich ausgewählt habe:

Für die, die das ganze nicht kennen: Eine Kurz-Erklärung.
Der Doktor, dessen Name niemand kennt, ist ein Alien, ein sogenannter Timelord vom Planeten Gallifrey. Statt zu sterben, regeneriert er sich bei schweren Verletzungen, wobei er sowohl Aussehen als auch Charaktereigenschaften mehr oder minder stark verändert.
Als so ziemlich letzter Timelord reist er in der T.A.R.D.I.S (Time And Relative Dimension(s) In Space oder in der deutschen Übersetzung "Trips aufgrund relativer Dimensionen im Sternenzelt"), die aussieht wie eine alte britische Notrufzelle, durch Zeit und Raum und erlebt ne ganze Menge Abenteuer in Zeit und Raum. Über die Tardis sagt er eigentlich jedem, der "neu" dort hinein geht: "It's bigger on the inside!" BTW macht sie übelst coole Geräusche! Ich hätte den Post zur Tardis machen sollen xD

Die Serie gibt es de facto schon seit 1963! Das muss man sich mal vorstellen. Natürlich wurden auf der langen Reise einige Schauspieler verschlissen und so existiert aktuell die 11. Regeneration, von den Fans auch liebevoll "Eleven" genannt. Der elfte Doktor wird von Matt Smith verkörpert.

Kommen wir ENDLICH zum Punkt. Jeder Doktor hat Companions, oder auch Begleiter.
In den aktuellen Folgen, die jetzt in England ausgestrahlt werden, ist es Clara Oswald, aber als ich meine ersten Dr. Who Folgen sah, war es Amy Pond, zusammen mit Rory Williams, den sie auch heiratet.
Zum ersten Mal begegnen sich die beiden, als Amy 7 Jahre alt ist. Sie hat einen Raum-Zeit-Riss in der Wand. Der Doktor muss seine Tardis reparieren und verspricht, wiederzukommen. Das dauert, zumindest für Amy, geschlagene 12 Jahre, und doch hat sie die ganze Zeit gewartet! (Daher mein Titel heute ^^)

Wie Amy aussieht, könnt ihr ja schon oben in dem fetten Link schauen. (musste ich halt so machen, weil man ja leider keine Bilder mehr "übernehmen" kann.... Hallo Urheberrecht!)
Und jetzt bekommt ihr auch endlich meine Version davon zu sehen!
Entschuldigt bitte meinen Blick, Amy kann sehr viel überraschter gucken xD Ich kann das einfach nicht auf Befehl!
Mir ist dann nachher mal aufgefallen, dass ich, um mich tatsächlich an diesem Bild von oben zu orientieren, mit dem Lippenstift vergriffen habe. Ginger&Fred von Catrice war hier eindeutig zu dunkel! Es gibt aber durchaus Folgen, in dem Amys Lippenfarbe meiner näher kommt ^^

Der Amy-Pond-Look ist recht straight. Ein dezenter Eyeliner ohne Wing, ein gaaaanz sachtes Cut Crease in hellen Braun-Tönen (welches man bei solchen "Reh im Scheinwerfer" Augen gerade natürlich nicht sieht) und ein Hauch von Röte auf den Wangen. Ausserdem hat sie Sommersprossen, mit denen ich nicht aufwarten kann, ich habe aber in dem Bereich, in dem die Gesichtsflecken so typisch sind mit meinem Real Techniques Contour Brush etwas Bronzer ganz leicht aufgetragen, um eine Idee von der veränderten Optik dort zu geben.
Ausserdem sind die Augenbrauen für eine Rothaarige ziemlich dunkel, was auch ich getan habe.... Gefällt mir persönlich gar nicht, aber das kann auch daran liegen, dass ich viel breitere Brauen habe als die Schauspielerin Karen Gillian.
Allerdings passt es echt gar nicht zu meiner Brille. Ohne ging es ja noch, aber ich hab euch mal ein bisschen was zusammengeschnitten:

Auch den Eyeliner ohne Wing fand ich total gewöhnungsbedürftig. Da ich aber das Make Up heute den Rest des Tages drauflassenwollte, habe ich einfach noch einen angefügt :)

Voilà, Amy Pond à la Sarah ^^

Morgen übrigens UNBEDINGT bei Valerie reinschauen, denn sie ist als nächste dran :) Wie immer werdet ihr auch erst dann erfahren, was sie euch präsentiert :)

Kommentare:

  1. Hihi sehr süß :)
    Viele liebe Küsschen Lulu ♥
    http://lulus-dreamtown.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Also zu der Sendung kann ich nichts sagen, aber ich find die dunklen Augenbrauen ziemlich gut an dir. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Naja, vielleicht, wenn meine Brauen mal irgendwann ähnlicher sind xD

      Löschen
    2. Selbiges gilt für mich ^^ Sendung nicht gesehen, aber die Augenbrauen gefallen mir auch ^^

      Löschen
  3. -_- Bin fertig mit dem Kommi gewesen und schließe den Browser VOR dem abschicken. Na gut dann eben noch einmal.
    Ich steh ja gerade am meisten auf die Bilder mit Brille xD (DU kannst nur eine Augenbraue hochziehen ;__; Ich will auch!) Ich find das trifft Amy sogar besser als dein erstes Bild, da sie ja auch gern mal das Gesicht verzieht. Hach ich finds toll :D Und deine Haare sehen derzeit fantastisch aus.

    Und ich muss Miss Xtravaganz zustimmen. Ich finde die dunklen Brauen auch echt schick an dir, auch wenn es ungewohnt ist.

    Ums nochmal auf den Punkt zu bringen: Bravo :D Ich mags sehr! (auch wenn ich Amy als Charakter ja nicht ausstehen konnte xD')

    Lia

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde das "überrascht"-Bild sehr kuhl :D Schade, dass der Lippenstift nicht hingehauen hat, doch auch so machst du der Amy echte Konkurrenz!
    Schickschick! [Und ich finde die Augenbrauen toll, so!]

    Und vor allem: Vielen Dank für die kurze Erklärung, ich hatte ja mal wieder so gar keine Ahnung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      Ja, ich dachte mir einfach, dass Dr. Who an vielen sicherlich ziemlich vorbei gegangen ist (so ja auch bis vor weernigen Wochen an Mann und mir ^^), da dachte ich, so ein kleiner Text dazu wäre ganz hilfreich :D

      Wenn ich hier so den Grundtenor zu den Augenbrauen sehe, osllte ich vielleicht doch mal drüber nachdenken, die öfters so dunkel zu tragen ^^

      Löschen
    2. Unbedingt!

      Von Dr. Who kenne ich nur eine [?] Staffel, die mal zusammenhangslos auf Pro Sieben kam...doch Torchwood habe ich trotzdem gern geguckt, ehm ja.

      Löschen
  5. Wuhu Doctor Who ♥
    Ich mags und kann es jetzt noch weniger erwarten bis ich dran bin :(
    Liebe Grüße,
    Franziska

    www.tinterotundfreiheit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch :3
    Ich mag die Fotos mit deinen Gesichtsausdrücken hihi total süß!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Erklärung am Anfang, ich kann auch nur mit dem Titel was anfangen, da ich die Serie noch nie geschaut habe, von daher perfekt für mich BD.
    Finde den Look super geworden und auch den Blick dazu^^.
    Finde auch, das die Brauen gar nicht so schlimm sind ;).

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die Umsetzung und deine dazu passenden Gesichtsausdrücke sehr!:)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)