08 Juli 2013

Meine Favoriten im Juni und ein kleiner Vergleich

Im Juni hatten wir ja oftmals gutes, zum schminken zu warmes Wetter. Außerdem war ich die meiste Zeit daheim, und für die Katzen brauchte ich mich nicht zurechtmachen. Daher habe ich nur sehr wenige Produkte für euch, jedoch möchte ich euch bei einem Produkt genauer zeigen, warum es mein Favorit ist ^^


Augebrauenpuder von Kryolan in "mittel"

Bei meinem Beitrag zum Serienjunkies Themenmonat habe ich erstmals ziemlich betonte Augenbrauen getragen und fand es irgendwie sehr eigenartig. Fakt ist, dass ich es einfach nur nicht gewohnt war. Inzwischen ist mir echt aufgegangen, dass ich mit aufgefüllten Augenbrauen tatsächlich etwas besser, gepflegter aussehe. Passend zu meinen roten Haaren habe ich noch nichts gefunden, aber das Aussehen meiner Brauen mit diesem Puder sagt mir sehr zu.

L'Oréal Caresse "Mauve Cherie

Dieser Lippenstift ist für mich perfekt, wenn es unauffällig sein soll. Meine Lippen sind von Natur aus nicht gerade blass und die Nuance hier verleiht ihnen lediglich einen gesund aussehenden, rosigen Schimmer. Außerdem werden die Lippen ein bisschen gepflegt. Die Haltbarkeit ist nicht die bestem jedoch lässt der Lippenstift sich durch die "leichte" Farbe schnell auch mal ohne Spiegel nachtragen.

essence I♥extreme Mascara

Mein All Time Favorit. Wenn ich voluminöse Wimpern will, die auch noch wirklich tiefschwarz sind, greife ich zu ihr. Viele bemängeln, dass sie ein bisschen klumpt, aber mir macht das nichts aus, da ich ja eh meist einen starken Lidstrich trage, mit dem man höchstens noch die Spitzen meiner Wimpern von vorne erkennt ^^ Auch die oft beschriebenen Panda-Augen hab ich nur, wenn ich vergessen habe, mein AMU vor dem Duschen abzunehmen xD


essence silky touch Blush "Babydoll"

Einer meiner allerersten Blushes, die ich je gekauft habe. Die Farbe passt einfach zu mir, ganz egal, ob ich gerade schwarze, blonde, rote oder braune Haare habe! Zwar gibt es einen negativen Punkt, welcher die schwache Pigmentierung wäre. Ich musste mit dem Pinsel immer ordentlich rühren, um meine gewünschte Farbe auf den Wangen zu erreichen. Aber dafür war mit diesem Produkt auch noch nie overblushed. Bis jetzt!

benefit Slant Powder Brush

Dieses Schätzchen habe ich im tkMaxx gefunden. Normalerweise kostet der Pinsel 27€, aber dort lag er mit einem "7,99€" Schildchen *_* Dalla hatte ihn kurz vor meinem Besuch in Essen schon bei Twitter gezeigt und was war ich froh, auch einen zu finden. Ihrer kostete sogar nur 6,99€! Ich habe zwar schon 4 verschiedene Blush Pinsel, aber dieser hier wäre definitiv sogar seinen vollen Preis wert!


Eben schrieb ich, mit dem essence Blush bisher nie overblushed gewesen zu sein. Ich habe ihn immer mit dem passenden Pinsel von essence aus dem Standard-Sortiment aufgetragen, der dem Benefit Pinsel sehr ähnlich ist.  Daher habe ich diese beiden mal, in Kooperation mit dem Blush, für euch verglichen!


Als erstes fällt einem auf, dass bei dem Benefit Pinsel (links) das Produkt wirklich nur auf den Borsten aufliegt. Beim Exemplar von essence (rechts), verschwindet es bei absolut gleicher Aufnahmetechnik im Pinselkopf. Klar, dass ich das auf den Auftrag auswirkt!


Die Pinsel habe ich so, wie ihr sie oben seht, beide auf meinem Unterarm abgestrichen. Ich denke, der Unterschied ist klar. Beim Benefitpinsel ist die Farbabgabe schon viel besser (dafür dass ich "nur" 2mal durch das Pfännchen gegangen bin, normalerweise sinds rund 5 mal xD), weil das Produkt wirklich an den Spitzen der Pinselhaare hängt. Beim essence ist nicht viel zu sehen, der Pinsel schluckt zu viel vom Produkt. Das fällt mir auch beim waschen immer wieder auf!

Ende vom Lied war, dass ich in Wien, wo das Blush und der Pinsel im meiner Tasche waren, das Blush wie gewohnt durch kräftiges Rühren aufnahm und auftrug. Mit dem Benefit Pinsel war ich dann zum ersten mal ordentlich overblushed. Gott sei dank hatte ich meinen Catrice Kabuki dabei, den ich gut benutzen konnte, um alles zu verblenden und mich davor zu retten, wie ein Clown rumzulaufen.

Das alles soll natürlich nicht heißen, dass ich die Essence Pinsel (ich hab 2 davon, weil ich sie trotzdem super finde) abstoße. Vielleicht werde ich sie einfach fortan für besser pigmentierte Pinsel nutzen ^^

Was habt ihr im Juni gern genutzt?
Wenn ihr selbst einen Blogpost dazu habt, schreibt dern den Link in die Kommentare :)

Kommentare:

  1. Oh man, den Pinsel hab ich hier im tk maxx auch gesheen, ihn aber liegen gelassen weil ich bisher mit den essence Dingern gut gefahren bin. Jetzt muss ich doch mal schauen ob er noch da ist...

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde auch mal nach dem Essence Pinsel suchen ^^

    AntwortenLöschen
  3. schöne favoriten, ich hatte fast nur mascara drauf :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Pinsel ist ja ein super schnäppchen!! Ich muss zu TK Mexx

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)