08 November 2013

Test: Ohr-Rausch

Vor kurzem durfte ich den Shop Ohr-Rausch testen. Dieser Shop gehört Romy und sie verkauft dort alles für gedehnte Ohrlöcher. Angefangen bei Expandern, um die Ohrlöcher eben größer zu kriegen bis zu Schmuck für das fertige BodyMod, aus Materialien wie Glas, Acryl, Stahl, Horn und Holz. Das sind ja eh so die gängigen Materialien.

Ich durfte mir 2 Paare aus dem Shop aussuchen und die grobe Motivwahl war für mich recht schnell klar.


Die Motive sind ein bisschen pixelig, das fällt aber nur auf, wenn man echt nah dran ist, so wie für die Fotos, aus normaler Entfernung sehen die Bildchen einfach toll aus ^^

Beide Plugs sind aus Acryl gefertigt. das ist ein sehr leichtes Material, welches sehr wandlungsfähig ist.
So ist der Plug mit den Eulen in Sanduhr-Form, so dass man sie einfach nur ins Ohrloch reinploppen muss, während die Grinsekatze ein Innengewinde hat. Das heißt, dass das Motiv-Stück ein bisschen wie eine Schraube aussieht, die man in den Sockel reindrehen muss. Ich kannte bisher nur Außengewinde, wo man einen Ring hinten auf den Hauptteil aufschraubt. Innengewinde finde ich aber irgendwie einfacher zu handhaben. Der Sockel wird von hinten durchgesteckt (Bei der Größe der Öffnung echt kein Problem *g* und man kann dann vorne am Spiegel gut sehen, was man da fabriziert ^^ Sonst war immer halt mein Ohr im weg ;)

Das Gewinde ist übrigens sehr fein und sauber gearbeitet. Da hakt nichts und alles hält bombensicher!



Die Plugs sind jeweils 12mm groß. Bei der Grinsekatze wirkt es viel größer... das liegt aber daran, dass man durch das Gewinde auch mal größere Motive nutzen kann als der eigentliche Durchmesser ist. Die Breite beider Arten ist sehr gut, ich hatte nie Angst, die Eulen oder auch die Katzen zu verlieren und insgesamt ist das Tragen des Schmucks sehr angenehm.



Also ich bin mit beiden Paaren sehr zufrieden und kann den Shop nur empfehlen. Wenn ihr gedehnte Ohrlöcher habt und auf ausgefallene Motive steht, solltet ihr euch dort unbedingt umsehen. Wer hat schon Eulen in den Ohren, die im Dunkeln leuchten?? (BTW hätte ich die auch gern gehabt, aber die 12,5mm kann man nur nehmen, wenn man bei auf 12 gedehnte Ohrlöcher sehr weiches Bindegewebe hat, wie Romy mir sagte)
Auch eigene Motive vertreibt Romy, zum Beispiel dieses zuckersüße Chameleon in quietschbunt!

Wie findet ihr den Shop?
Kanntet ihr ihn vielleicht sogar schon?
Und wenn ja, was habt ihr von dort?




Kommentare:

  1. Ich finde, dass es eigentlich schön aussieht, aber irgendwie finde ich es auch gruselig... mehr als normale Ohrlöcher, kann ich leider nicht verschmerzen.. Die Grinsekatze ist aber toll und ein absoluter Klassiker :) Ich liebe Alice und ihre Welt!

    AntwortenLöschen
  2. Die Grinsekatze ist bestimmt das Meistverkaufte Motiv ^^ Ich habe auch zwei Paar getestet und muss sagen, dass ich die Gewinde bei den Acrylplugs wesentlich besser finde als die von CF, die haken bei mir manchmal.
    Ich muss auf jeden Fall noch einiges an Schmuck da bestellen, weil es da halt auch schöne Motive für meine 8mm gibt.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Die Katze finde ich ja mega gruselig. :D Aber die Eulen sind ja niedlich! :)

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)