17 Februar 2014

[Schminkkörbchen] Auswertung KW 7/14


Ich muss ja gestehen, ich habe letzte Woche hauptsächlich Produkte ausgewählt, die ich sehr gern mag! Lediglich die Hello Flawless habe ich dazugelegt, um sie mal ausgiebig testen zu können.
Kommen wir zu den Bewertungen.

Wet'n'wild Comfort Zone Palette 

Ich habe in der zurückliegenden Woche glaube ich tatsächlich jeden Lidschatten wenigstens einmal benutzt, und sei es am unteren Wimpernkranz oder als Eyeliner. Ich bin nach wie vor begeistert von der Farbkraft und der Haltbarkeit dieser kleinen Palette.  Ich muss sie mal an einen Platz legen, wo ich eher zu ihr greife, denn trotz allem habe ich sie, seit ich sie gekauft habe, eher stiefmütterlich behandelt. Besonders in das Möchtegern-Dupe vom MAC Club hat es mir wirklich angetan und ich habe diesen Ton fast täglich verwendet!
 

Catrice Rocking Royal Velvet Eyeliner

Auch hier bin ich nach wie vor begeistert. Der Applikator ist flexibel, aber doch fest genug, um präzise zu arbeiten. Die Textur ist deckend schwarz, nur wenn man zu sehr abgestreift hat, muss man noch mal drüber. Und abstreifen sollte man gründlich, da der Eyeliner doch recht flüssig ist. Bei zu viel Produkt  kann es mal schmieren. Auch die Haltbarkeit ist gut, die Linie hielt die Arbeitstage prima durch.
 

benefit Hello Flawless Foundation in Ivory

Beim Swatchen dachte ich erst, die Foundation wäre viel zu dunkel für mich. Aber da arbeitet man ja nur mit dem Finger und die Menge war auch echt viel für so ne kleine Fläche. Mit dem Buffing Brush von Real Techniques verblendet passt sich das ganze aber ganz gut an. Ein Pumpstoß reichte mir völlig (ich musste aber eh fast mein komplettes Gesicht mit Concealer verarbeiten, da ich eine sehr pickelige Woche hatte ._.) Leider hält die Foundation bei mir nicht den Arbeitstag aus, sogar schon nach 7 Stunden Berufsschule bin ich sehr fleckig gewesen. Ich werde das Fläschchen zwar leeren, aber nicht nachkaufen.

MAC Divine Night Scene to be seen

Ich liebe die Farbe nach wie vor sehr. Der Schimmer ist für meinen Geschmack genau richtig dosiert, man spart sich jedenfalls den Highlighter und dieser peachige Ton ist einfach ein Traum. Leider gelingt es mir nur selten, einen ebenmäßigen Auftrag zu meistern. Ich weiß nicht, ob es am Pinsel liegt oder an meiner zu lockeren Hand, aber ich hab oft leichte Flecken. Am Samstag habe ich das Blush auch als Lidschatten benutzt. Leider vergaß ich, eine Base zu benutzen und da creaste es doch ziemlich. Farblich fand ich es aber sehr hübsch ^^



Jetzt dürft ihr euch über eine Bilderflut freuen, denn ich habe diese Woche sogar 3 Looks für euch fotografiert!!

Mittwoch
 





Donnerstag
 







Freitag/Valentinstag
 







Kommentare:

  1. Der Look am Donnerstag hat mir am besten gefallen! Die Farben sind mal was anderes und das steht dir super gut! Das MSF ist wunderschön:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Donnerstagsfotos sind dieses Mal ganz besonders schön =)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow!!! Der zweite Look haut mich total um!! Das Grün am unteren Wimpernkranz sieht aus wie das innere Grün Deiner Iris!! Wunderschön <3
    Scene to be seen liebe ich auch total und bei mir kommt es auch immer auf den Pinsel drauf an ;)) Mit nem Angled Brush wird's bei mir immer am besten ;)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Sagt mir eure Meinung ;)